Startseite Alt+0Navigation Alt+1Inhalt Alt+2Kontakt Alt+3Sitemap Alt+4Suche Alt+5

Schweizer

Paraplegiker-Vereinigung

Rollstuhlsport Schweiz

Kantonsstrasse 40

6207 Nottwil

Telefon 041 939 54 11

rss(a)spv.ch

 

Postkonto

IBAN CH06 0900 0000 6001 2400 3

 
 
 

WCMX Wheelchair Moto X / Rollstuhl-Skaten

 
 

 

WCMX International

 

 

 

Kontakt

Rollstuhlsport Schweiz

Marco Bruni

Tel.: +41 41 939 54 50 / E-Mail

 

 
 

WCMX ist eine Bewegung, die in Las Vegas (US) durch Aaron Fotheringham 2000 ins Leben gerufen wurde. In Europa wurde durch den deutschen David Lebuser das WCMX 2012 so richtig bekannt. David hat in Deutschland als Pionier das Sit n’ Skate Label gegründet und führt seither Kurse und Shows für Kinder und Jugendliche im Rollstuhl durch. In der Schweiz gilt die Walliserin Lorraine Truong als Vorreiterin. Sie nahm 2019 erstmals an den Weltmeisterschaften in Deutschland teil. In der Zwischenzeit haben sich zwei weitere Schweizer Nachwuchstalente abgezeichnet.

 

Infrastruktur/Sportgerät

WCMX fährt man auf Infrastrukturen, die für BMX und Skatboard gebaut wurden. Die immer mehr an Attraktivität gewinnenden Indoor Anlagen, wie z.B. der Skills Park in Winterthur und Alaïa Chalet in Crans-Montana, sind für WCMX ausgerichtet. Der WCMX-Rollstuhl ist ein für den Sport speziell entwickelter Sportstuhl.

 
 
 

Und so sieht WCMX live aus...