Startseite Alt+0Navigation Alt+1Inhalt Alt+2Kontakt Alt+3Sitemap Alt+4Suche Alt+5

Schweizer

Paraplegiker-Vereinigung

Kantonsstrasse 40

6207 Nottwil

Telefon: 041 939 54 00

Fax: 041 939 54 09

spv(a)spv.ch

 

Postkonto

IBAN CH06 0900 0000 6001 2400 3

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 

Veranstaltungskalender

Einführungskurs in die Tetrabegleitung 6. Februar 2009

Datum: 06.02.2009

Ort: SPV Nottwil

Zeit: 9.00 - 17.30 Uhr

Details:
Für die Tetraentlastungswochen, welche von der Schweizer Paraplegiker-Vereinigung bis zu 12 Mal pro Jahr organisiert werden, braucht es freiwillige Personen, welche die Tetraplegiker eine Woche lang betreuen und pflegen. Ziel des Kurses ist es, einen Einblick in den Tages- und Wochenablauf zu geben und einige wichtige Informationen zur Pflege zu vermitteln. Nach diesem Einführungskurs sollten die Teilnehmer/-innen entscheiden können, ob sie sich dieser Aufgabe gewachsen fühlen.
Informationen zu folgenden Themen werden vermittelt:
- Worauf lasse ich mich ein?
- Welches sind die wichtigsten Aspekte der Pflege von Tetraplegikern?
- Was ist Para/Tetraplegie?
- Wie gehe ich um mit Rollstühlen
- Wann, wo und wie hole ich die nötige Hilfe?
- Bin ich bereit für einen Einsatz bei einer Tetraentlastungswoche?

Zielgruppe
Personen in guter gesundheitlicher Verfassung (keine Rückeprobleme), welche in ihrer Freizeit gerne freiwillig eine Woche lang diese Aufgabe übernehmen möchten. Pflegeerfahrung ist nicht Voraussetzung.

Teilnehmerzahl
Minimum 10, maximal 20

Kosten
CHF 50.- pro Person, inkl. Verpflegung
Bei einer Teilnahme innerhalb des laufenden Jahres an einer Tetraentlastungswoche wird dieser Betrag rückvergütet

Anmeldeschluss
9. Januar 2009

Referenten
Urs Styger, Abteilungsleiter Kultur und Freizeit der Schweizer Paraplegiker-Vereinigung
Pflegefachperson der ParaHelp Nottwil