Startseite Alt+0Navigation Alt+1Inhalt Alt+2Kontakt Alt+3Sitemap Alt+4Suche Alt+5

Schweizer

Paraplegiker-Vereinigung

Kantonsstrasse 40

6207 Nottwil

Telefon: 041 939 54 00

spv(a)spv.ch

 

Postkonto

IBAN CH06 0900 0000 6001 2400 3

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 

Allgemeine NewsRollstuhlsport News

 

Archiv: News Rollstuhlsport

Tennis: Open International Des Contamines

(30.07.2019)

Das zweite Mal wurde in Les Contamines Montjoie (F) ein Rollstuhl-Tennis Turnier nur für die Damen organisiert. Zeitgleich fand noch das ITF Turnier der Fussgänger-Damen statt.

Tennis: Erfolg von Nalani Buob am Swiss Open in Genf

(23.07.2019)

Bei besten Wetterbedingungen konnte das diesjährige Swiss Open in Genf auf der Anlage Bois-des-Frères ausgetragen werden.

Junioren-WM: Medaillenträume für Leichtathletik-Talente

(22.07.2019)

Vier junge Schweizer Nachwuchsathleten haben sich dank hartem Training erfolgreich für die Heim-WM qualifiziert. Sie alle träumen von einer erfolgreichen Sportkarriere, Medaillen und Bestleistungen. Die Nottwil 2019 World Para Athletics Junior Championships locken vom 1. bis zum 4. August Athleten aus aller Welt nach Nottwil.

Tennis: German Open 3.–7.7.2019

(12.07.2019)

Hervorragende Leistung von Nalani Buob am German Open 2019 in Berlin.

Downhill-Handbiken alleine oder geführt?

(11.07.2019)

Beides ist möglich. Wie das aussieht und sich anfühlt seht ihr hier im Beitrag von Canal9.

Spitzen Leichtathletik Luzern: Gelungene Integration

(10.07.2019)

Am gestrigen Spitzen Leichtathletik Meeting in Luzern starteten einige unserer Schweizer Rollstuhl-Leichtathleten im Vorprogramm.

 

Spitzen Leichtathletik Luzern: Einlagerennen der Rollstuhl-Athleten

(09.07.2019)

Elf Rollstuhl-Leichtathleten nehmen heute Abend am Spitzen Leichtathletik Meeting in Luzern teil. Die Rennen findet über 400 m statt. Start der Frauen ist um 18.28 Uhr und die Männer um 18.35 Uhr.

Tischtennis: Silvio Keller für EM selektioniert

(05.07.2019)

Für die Para Tischtennis‐EM vom 15. bis 22. September in Helsingborg (SWE) wurden Silvio Keller (Wallbach) und Valentin Kneuss (La Cibourg) durch Swiss Paralympic selektioniert.

Grosser Erfolg im Rollstuhl Unihockey

(02.07.2019)

Das Team Suisse erreichte an den Paragames in Breda den hervorragenden 3. Platz.

Tennis: Nalani Buob gewinnt Birrhard Open

(02.07.2019)

Bei besten Wetterbedingungen konnte vom 28.-30. Juni 2019 das 28. Birrhard Open auf der schönen Anlage in Birrhard ausgetragen werden. Insgesamt waren acht Nationen vertreten, darunter 19 Schweizer.

 

Handbike: Schweizer Meisterschaft Strassenrennen 2019

(01.07.2019)

Nach dem Zeitfahren vom Mittwoch in Weinfelden führte die Austragung des Strassenrennens erneut in den Thurgau. Mit dem VC Fischingen zeichnete sich ein sehr erfahrener Veranstalter für die Durchführung der diesjährigen SM auf der Strasse verantwortlich (Samstag, 29. Juni 2019). Viele begeisterte Radsportler fanden sich an der Strecke, nicht zuletzt, weil Schweizer Radprofis wie Stefan Küng, Reto Hollenstein oder Michael Albasini den ortsansässigen Veloclubs angehören.

Manuela Schär im SRF sportaktuell

(27.06.2019)

«Die harte Arbeit hinter dem Erfolg von Manuela Schär». So lautet der Titel des Beitrags von SRF sportaktuell über unsere Top-Leichtathletin. Manuela Schär gibt einen kleinen Einblick in ihren Trainingsalltag.

Para-cycling: Sandra Graf und Heinz Frei Schweizer Meister im Zeitfahren

(26.06.2019)

Der VC Bürglen-Märwil führte die diesjährigen Strassen-Schweizer Meisterschaften durch und präsentierte für das Zeitfahren einen interessanten Kurs über 14.4 km mit Start und Ziel in Weinfelden.

Badminton: Die WM kann kommen

(26.06.2019)

Vom 19.–23. Juni 2019 fand in der irischen Hauptstadt Dublin das FZ Forza Irish Para-Badminton International statt. Das Feld war gut besetzt, war es doch das letzte Turnier vor der Heim-WM in Basel. Die Schweizer Delegation bestand aus fünf Athletinnen und Athleten. Angeführt vom Trainer Michael Ruch spielten Karin Suter-Erath, Cynthia Mathez und Luca Olgiati sowie die stehenden Athleten Patrick Meili sowie neu Maurin Stübi um die Medaillen.

Para-cycling: Aufgebot für die Strassen-WM 2019

(26.06.2019)

Für die Para-cycling Strassen-WM im holländischen Emmen vom 12. bis 15. September wurden durch Swiss Paralympic neun Handbiker (sieben Männer/zwei Frauen) sowie der oberschenkelamputierte Roger Bolliger selektioniert.

Vier Schweizer für die Junioren-WM in Nottwil selektioniert

(17.06.2019)

Die zweiten World Para Athletics Junior Championships finden 2019 erneut in Nottwil statt. Mit Licia Mussinelli, Linda Flury, Dario Studer und Matiwos Russom werden vier junge Schweizer Talente versuchen, beim internationalen Medaillenkampf mitzumischen.

Bogenschiessen: Martin Imboden für die WM in s-Hertogenbosch selektioniert

(30.05.2019)

Die Selektionskriterien für die WM Bogenschiessen vom 03.–09. Juni 2019 im holländischen s-Hertogenbosch erreichte als einziger Schweizer der Walliser Martin Imboden. Sein Ziel ist ein Schweizer Quotenplatz für die Paralympics in Tokio.

ParAthletics 2019: Marcel Hug verpasst Weltrekord knapp

(26.05.2019)

Am dritten und letzten Wettkampftag feierten Marcel Hug und Manuela Schär nochmals je einen Europarekord. Auch Patrick Stoll stellte beim Speerwerfen eine neue europäische Bestmarke auf. Beat Bösch freute sich über einem dritten Platz über 400 Meter.

ParAthletics 2019:Zwei Europarekorde für Manuela Schär und Weltrekord für Abassia Rahmani

(24.05.2019)

Zwei Europarekorde, ein Weltrekord, insgesamt vier Siege und weitere sechs Podestplätze, das ist die beeindruckende Bilanz für die Schweiz am ersten Wettkampftag.

Para-Cycling: Zweimal Bronze für Sandra Graf am Weltcup in Ostende

(21.05.2019)

Die zweite Station des Para-cycling Weltcups war das belgische Ostende. Die Strecke entlang der Küste war flach und von starkem Wind geprägt. Für das Schweizer Team kein ideales Terrain.

Para-cycling: Erster Weltcup der Saison

(13.05.2019)

Vom 9. - 12. Mai 2019 fand der erste Weltcup der Saison in Corridonia, ITA statt.

Badminton: Erfolgreiches Canada Para-Badminton International

(13.05.2019)

Karin Suter-Erath und Cynthia Mathez haben vergangene Woche am YONEX Canada Para-Badminton International in Ottawa teilgenommen.

Badminton: Schweizer spielen in Kanada

(08.05.2019)

Die beiden Schweizer Badmintonspielerinnen Karin Suter-Erath und Cynthia Mathez nehmen diese Tage in der Kanadischen Hauptstadt Ottawa am YONEX Canada Para-Badminton International 2019 teil.

Para-cycling: Erfolgreiche Schweizer in Italien

(07.05.2019)

Das Europacup-Wochenende im italienischen Verolanuova (27.–28. April 2019) hat im Rennkalender der Schweizer seinen fixen Platz gefunden. Ein ansehnliches Team von 17 Schweizer Athleten nahm die Reise in den Süden auf sich.

Leichtathletik: Weltklasse am See Arbon 2019

(04.05.2019)

Die Vorbereitungsarbeiten für «Weltklasse am See 2019» sind in vollem Gange.

Handbike: EHC Rosenau 2019

(01.05.2019)

Der EHC Rosenau gehört für viele dick eingetragen in den Wettkampfkalender. Rund 120 Athleten aus 15 Ländern waren in Frankreich am Start. Darunter fanden sich 18 Schweizer Athleten. Auf den flachen 45 Kilometern sind Durchschnittsgeschwindigkeiten von bis zu 42.8 km/h zu erreichen. Für Schweizer Fans ein wahrhaftig toller Event am Oster-Wochenende (22.4.2019).

Zweite Runde der Rollstuhlrugby Schweizer Meisterschaft

(01.05.2019)

Am Wochenende vom 27./28. April 2019 fand in Mörschwil die zweite Runde der Rollstuhlrugby Schweizer Meisterschaft statt. Neben dem lokalen Team Rolling Rhinos nahmen die Fighting Snakes und Snakes aus der Zentralschweiz, die Blue-White Eagles aus Zürich und die Fighting Grizzlies aus Bern teil.

Leichtathletik: Manuela Schär ungeschlagene Marathonqueen und Weltmeisterin 2019

(29.04.2019)

Den heutigen London Marathon gewinnt Manuela Schär in der Kategorie Wheelchair (T53/54). Sie feiert somit den sechsten Sieg in Folge und krönte sich gleichzeitig mit dem Weltmeistertitel. Marcel Hug wird Vizeweltmeister. Heinz Frei ist mit seinem Ergebnis zufrieden.

Tabakprävention: Gewinnen statt verbrennen

(11.04.2019)

Das Präventionsprogramm «cool and clean» von Swiss Olympic hat den Wettbewerb «Sport rauchfrei» für 2019 lanciert. Am Wettbewerb können während des laufenden Jahres alle Teams und Vereine mitmachen, die 2019 dem Tabak im Sport eine Absage erteilen wollen. Zu gewinnen gibt es wie jedes Jahr bis zu 1000 Franken in bar für Teams und bis zu 5000 Franken in bar für Vereine.

Badminton: Karin Suter-Erath erfolgreich in Dubai

(08.04.2019)

Karin Suter-Erath konnte sich gegen die starken asiatischen Gegner zur Wehr setzen und erreichte am Turnier in Dubai zwei Podestplätze.

Badminton: Das Schweizer Team unterwegs in Antalya und Dubai

(03.04.2019)

Vom 25. - 30. März bestritt das Schweizer Para-Badminton Team das erste Turnier der Saison in Antalya. Karin Suter-Erath erreichte dabei im Einzel den dritten Platz.

Bogenschiessen: Martin Imboden in Form

(26.03.2019)

An der Schweizer Meisterschaft Bogenschiessen Indoor vom 23./24. März 2019 in Magglingen gewann Martin Imboden nicht nur die Para-Kategorie sondern erreichte nach spannenden 1/8-, 1/4- und 1/2-Finalpaarungen das Final der «Fussgänger». In diesem unterlag er mit lediglich drei Punkten Unterschied gegen den starken Walter Kreuter, der bereits die Qualifikationsphase auf dem ersten Platz abschloss.

Curling: Remo Pfyffer im Journal de Sierre

(22.03.2019)

Das Journal de Sierre berichtet über die Curling-WM in Stirling.

Indischer Volkssport in Basel: Für einmal ist Badminton wichtiger als Tennis

(13.03.2019)

Anlässlich der Swiss Open 2019 veranstaltet Swiss Badminton ein Show-Turnier auf dem Titlis. Damit wirbt Swiss Badminton gleichzeitig für die kommende WM, welche vom 20.-25. August in Basel stattfindet.

Tennis: Biel Indoors vom 7.–10. März 2019

(13.03.2019)

Ein Jahr vor den Paralympics war der Aufmarsch an internationalen Top-Tennisspielern wieder gut spürbar. Zum 18. Mal wurden im Nationalen Leistungszentrum von Swiss Tennis die Biel-Bienne Indoors ausgetragen. Insgesamt 16 Nationen waren vertreten, darunter 13 Schweizer.

Curling: Tief an der WM

(08.03.2019)

Das Schweizer Nationalteam ist grippehalber angeschlagen und musste daher innerhalb des Teams einige Umstellungen vornehmen. Trotz schwieriger Umstände zeigte das Team gestern Abend ein gutes Spiel.

Curling: Rollstuhl Mixed Doubles in Bern

(08.03.2019)

Mixed-Doubles ist seit 2018 eine olympische Disziplin und erfreut sich zunehmender Beliebtheit im Breitensport sowie im Leistungssport. „Warum nicht auch im Rollstuhl-Curling?", haben wir uns bei Rollstuhlsport Schweiz gefragt und etwas ins Rollen gebracht...

Curling: WM 2020 in Wetzikon

(06.03.2019)

Mit der Rollstuhl-Curling Weltmeisterschaft 2020 in Wetzikon wird die Schweiz im Jahr 2020 eine weitere internationale Curling-Veranstaltung ausrichten.

Curling: zwei weitere Siege an WM

(06.03.2019)

Das Curling-Team ist auf Hochkurs. Am gestrigen dritten Wettkampftag überzeugten sie mit zwei weiteren Siegen gegen Slovakei und Kanada.

Curling: Nervenaufreibender zweiter WM-Tag

(05.03.2019)

Mit einer knappen Niederlage von 2:3 zeigte die Schweiz gestern ein hervorragendes Spiel gegen den Paralympicssieger 2018 China. Seine gute Form bestätigte das Team dann am Abend im Spiel gegen die USA mit einem 7:3 Sieg.

Hug und Schär triumphieren im Regen

(05.03.2019)

Beim Tokyo Marathon triumphieren Marcel Hug und Manuela Schär. Manuela Schär ist damit der Sieg an den Abbott World Marathon Majors nicht mehr zu nehmen – Hug holt in der Gesamtwertung auf Daniel Romanchuk auf.

Curling WM: Gelungener Auftakt

(04.03.2019)

Nach einem nervenaufreibenden ersten Spiel ist die Schweizer Curling Nationalmannschaft mit 5:4 gegen Gastgeber Schottland gut in die WM 2019 gestartet.

Curling: WM im schottischen Stirling

(01.03.2019)

Der Saisonhöhepunkt steht kurz bevor. Das Rollstuhl-Curling Nationalteam reist heute nach Schottland, um an der Curling WM vom 3. bis 10. Februar 2019 teilzunehmen.

Patrick Hofer im Interview beim Badener Tagblatt

(27.02.2019)

Dieser Aargauer ist Vorkämpfer für das Rollstuhlfechten – und hat ein grosses Ziel vor Augen

Mentelity Games in Saas Grund, 10.–12. April 2019

(20.02.2019)

Mentelity Games ist ein 3-tägiger Ski- und Snowboard-Event für Menschen mit einer Behinderung den sie zusammen mit ihren Familien und Freunden besuchen können. Die Teilnehmer kommen aus aller Welt. Als Side-Event wird ein 12-Stunden-Skirennen organisiert. Rollstuhlsport Schweiz wird im Zusammenarbeit mit PluSport im Village mit einem Stand vertreten sein.

Bob: Neuer Europameister

(18.02.2019)

Chris Stewart sichert sich an diesem Wochenende an der Bob Europameisterschaft 2019 in St. Moritz den Titel.

Bob: Die Elite im Eiskanal

(13.02.2019)

Am 14. und 15. Februar starten knapp 20 Bobfahrer in St. Moritz zum fünften und letzten Weltcup der Saison 2018/2019. In den Anlass integriert ist die Europameisterschaft. Für die Schweiz nimmt Chris Stewart die 1722 m lange Natureisbahn unter die scharfen Kufen.

Leichtathletik: Fünf Schweizer für die Marathon WM in London selektioniert

(11.02.2019)

Für die am 28. April stattfindenden World Para Athletics Marathon Championships in London wurden die Sieger des Dubai Marathons 2019, Marcel Hug und Sandra Graf, sowie die Weltrekordhalterin des Berlin Marathons 2018, Manuela Schär, selektioniert. Mit dazu gehören Heinz Frei und Christoph Sommer.

Curling SM 2019: Montana Tor neuer Schweizer Meister

(11.02.2019)

Am Donnerstag 07.02.2019 am Mittag besammelten sich die acht Teams im Curling Center St.Gallen, um den neuen Meister zu küren. Kurz nach dem Teammeeting ging es um 14.00 Uhr mit der ersten Runde los. Insgesamt wurden in einer Round-Robin und mit den anschliessenden Platzierungsspielen am Sonntagnachmittag der neue Schweizer Meister gekürt.

Ski Alpin: Erneut Bronze im Riesenslalom für Christoph Kunz

(09.02.2019)

Nach einem 4. Rang im ersten Durchgang steigerte sich Christoph Kunz im zweiten Lauf auf den guten 3. Rang. Wiederum fuhren Jeroen Kampschreur und Jesper Pedersen schneller. Micha Wäfler platzierte sich auf dem 11. Rang. Bei den stehenden Athleten revanchierte sich Théo Gmür für den gestrigen 2. Rang und siegte knapp vor dem Franzosen Artur Bauchet. Morgen findet der dritte und letzte Weltcup-Riesenslalom in Veysonnaz statt. Wir bleiben gespannt!

Ski Alpin: Bronze für Christoph Kunz im Riesenslalom

(08.02.2019)

Am dritten Renntag des Weltcups in Veysonnaz schafft es Christoph Kunz aufs Podest. Nach einem starken ersten Lauf konnte er auf dem anspruchsvollen Kurs erneut eine gute Leistung zeigen und klassierte sich hinter dem Überflieger Jeroen Kampschreur aus Holland und dem Norweger Jesper Pedersen auf Rang 3. Murat Pelit schied nach einer guten Ausgangslage im ersten Lauf leider aus.

Ski Alpin: Gute Zwischenbilanz am Weltcup in Veysonnaz

(07.02.2019)

Nach den gestrigen zwei Super-Gs stand heute nochmals ein Super-G auf dem Weltcup-Programm. Nachdem Christoph Kunz am ersten Renntag den vierten Rang erreichte, konnte er heute nicht mehr ganz an seine Leistung anknüpfen und wurde Sechster. Murat Pelit fuhr auf die Ränge 9 und 11. Bei den stehenden Athleten holte Théo Gmür zwei Silbermedaillen und Robin Cuche Bronze. Bis Sonntag stehen noch drei Riesenslaloms auf dem Programm. In seiner stärksten Disziplin wird Christoph Kunz versuchen, seine Topleistung abzurufen.

Ski Alpin: Fünf WM Medaillen für das Swiss Paralympic Ski Team

(01.02.2019)

Die World Para Alpine Skiing World Championships vom 21. – 31. Januar 2019 in Kranjska Gora und Sella Nevea waren für die Schweiz ein voller Erfolg. Mit zwei Goldmedaillen und drei Silbermedaillen ist der Nationaltrainer Grégory Chambaz zufrieden. Gmür und Pfyl hiessen die Medaillengewinner.

Badminton: Schweizermeisterschaft 2019

(29.01.2019)

Am vergangenen Wochenende fand die Badminton Schweizermeisterschaft in Nottwil statt. Durch einige verletzungsbedingte Ausfälle wurde die SM mit einem kleinen Teilnehmerfeld durchgeführt. In den Kategorien WH1 Einzel, WH2 Einzel und Mixed Doppel wurden um die Schweizermeister Titel gekämpft.

Nalani Buob wird Junioren-Weltmeisterin

(28.01.2019)

Den letzten Auftritt an den Rollstuhltennis World Junior Masters in Tarbes, am Fuß der französischen Pyrenäen, machte Nalani Buob kurz vor ihrem 18. Geburtstag zu einer Demonstration ihres Könnens.

Badminton: SM Nottwil 26./27. Januar 2019

(25.01.2019)

Am kommenden Wochenende findet die Badminton Schweizermeisterschaft im SPZ Nottwil statt.

Hug und Graf erfolgreich am Dubai Marathon

(25.01.2019)

Heute Morgen um 6 Uhr in der Früh starteten unsere Marathon Cracks zum Dubai Marathon.

WM Ski Alpin: Christoph Kunz wird Fünfter im Riesenslalom

(22.01.2019)

An der World Para Alpine Skiing Championships in Kranjska Gora fährt der Monoskibobfahrer Christoph Kunz im Riesenslalom auf Platz fünf. Théo Gmür (stehend) wird Vizeweltmeister.

Ski Alpin: Nationaltrainer Grégory Chambaz fährt mit sieben Athleten an die WM

(18.01.2019)

Vom 18. Januar bis 01. Februar 2019 startet die erste grenzüberschreitende Para-Ski-WM im slowenischen Kranjska Gora und italienischen Sella Nevea. Fünf Schweizer und zwei Schweizerinnen kämpfen um die WM Titel. Medaillen sind für die Schweiz in allen Disziplinen möglich.

Curling: Kisakallio Cup 2019

(16.01.2019)

Das Schweizer Rollstuhl-Curling Nationalteam befindet sich in den Vorbereitungen zur WM in Stirling (SCO). Aktuell nimmt das Team um Françoise Perroud-Jaquerod, Adelah Al Roumi, Eric Décorvet, Raymond Pfyffer und Hans Burgener am Kisakallio Cup in Lohja (FIN) teil.

Ski Alpin: Schweizer Meisterschaft mit neuem Rangierungssystem

(14.01.2019)

In Klosters Madrisa fand am Samstag, 12. Januar der Riesenslalom im Rahmen der Para Ski Alpin Schweizermeisterschaft statt. Zum ersten Mal wurden die Titel aufgrund der Faktorzeiten overall (sitting, standing, visually impaired in einer Rangliste) vergeben.

Der Sportlehrer im Rollstuhl

(09.01.2019)

Ein Sportlehrer im Rollstuhl - geht das? Der Tetraplegiker David Mzee ist das lebende Beispiel dafür.

«Alles fahrt Schii» in Sörenberg

(07.01.2019)

Am Samstag, 12. Januar macht das Familienspektakel «Alles Fahrt Schii» halt in Sörenberg. An diesem Tag haben Rollstuhlfahrer aber auch Fussgänger die Möglichkeit, die Selbsterfahrung in einem Mono- oder Dualskibob zu machen.

Mono- und Dualskibobkurse: Gelungener Saisonstart in Sörenberg

(17.12.2018)

Am vergangenen Wochenende haben wir unsere Skisaison in Sörenberg eröffnet. Sowohl die Breitensportler wie auch unsere Nachwuchsathleten haben ihre ersten Stunden auf dem Schnee genossen.

Ski Alpin: Gute Platzierung für Christoph Kunz zum Saisonstart

(14.12.2018)

Christoph Kunz belegt im ersten EC-Riesenslalom in St. Moritz bei kalten aber perfekten Bedingungen den guten 3. Rang. Murat Pelit und Stefani Victor klassieren sich unter den ersten 10. Micha Wäfler scheidet leider aus.

Ski Alpin: Gute Platzierung für Christoph Kunz zum Saisonstart

(14.12.2018)

Christoph Kunz belegt im ersten EC-Riesenslalom in St. Moritz bei kalten aber perfekten Bedingungen den guten 3. Rang. Murat Pelit und Stefani Victor klassieren sich unter den ersten 10. Micha Wäfler scheidet leider aus.

Sportschiessen EM: Häusler verpasst den Final

(07.12.2018)

Die Rollstuhl-Gewehrschützin Nicole Häusler (Pfaffnau) hat in Belgrad (SRB) bei ihrer ersten EM-Teilnahme im Luftgewehr-Stehend-Match über 10 m mit Rang 13 den Final der Top 8 verpasst.

«Zeig dem Schicksal den Mittelfinger» – Ein Werbespot zu Gunsten des Schweizer Behindertensports

(04.12.2018)

«Ich wollte etwas Nachhaltiges erschaffen und Menschen unterstützen, die nicht immer im Rampenlicht stehen», so lautete der Wunsch des jungen Regisseurs Lukas Maeder, bevor er gemeinsam mit seinen Kontakten aus der Foto und Filmbranche für den Schweizer Behindertensport einen Imageclip ins Leben gerufen hat.

Tennis: Masters in Biasca vom 23.-25.11.2018

(28.11.2018)

Nach einem hochspannenden Finalspiel geht der diesjährige Sieg ins Tessin.

Rugby-Spieler starten in die neue Saison

(28.11.2018)

Die neue Rollstuhlrugby-Saison startet am 08. und 09. Dezember mit der 1. Runde der Schweizer Meisterschaft 2018/2019 in Nottwil.

Sportschiessen EM: Finalplatz als persönliches Ziel von Nicole Häusler

(23.11.2018)

An der EM der Sportschützen in Belgrad (SRB) vom 3. bis 7. Dezember gehört Rollstuhlsportlerin Nicole Häusler (Pfaffnau) mit dem Luftgewehr über 10 m zum Kreis der Medaillenanwärter.

Erstes Boccia Hallenturnier in Wetzikon

(22.11.2018)

Der Rollstuhlclub Züri Oberland organisiert vom 17. bis 19. Mai 2019 zum ersten Mal ein Bocciaturnier in Wetzikon.

Marcel Hug gewinnt den Marathon in Oita

(18.11.2018)

Der Nottwiler Marcel Hug gewinnt den Marathon von Oita (Japan) knapp vor dem Japaner Suzuki Tomoki. Das Team der SPV gratuliert herzlich.

 

Die Krienserin Manuela Schär, die dieses Jahr bereits drei grosse Marathons gewonnen hat, war nicht am Start.

Golf WM: Premiere in Mallorca

(15.11.2018)

Zum ersten Mal in der Geschichte wird eine Weltmeisterschaft im Rollstuhl-Golf ausgetragen. Im spanischen Mallorca treten vom 15.-17. November die besten Golfer gegeneinander an. Mit dabei sind die beiden Schweizer Golfer Urs Bucher und Pierre Massard.

Badminton: Gold und Silber für das Schweizer Team

(05.11.2018)

Vom 30. Oktober bis 04. November kämpfte die fünfköpfige Schweizer Delegation an der Para-Badminton Europameisterschaft im französischen Rodez um Medaillen. Karin Suter-Erath und Cynthia Mathez haben dieses Ziel erreicht. Christian Hamböck, Cynthia Mathez und Luca Olgiati schieden erst im Viertelfinal in der Kategorie Einzel aus. Sonja Häsler scheiterte bereits in der Gruppenphase, nachdem sie am vorhergehenden Tag krankheitsbedingt im Bett lag.

New York Marathon: Manuela Schär siegt, Marcel Hug wird Zweiter

(05.11.2018)

Die Krienserin Manuela Schär beweist in New York erneut, dass sie aktuell auf der Marathondistanz kaum zu schlagen ist. Der Nottwiler Marcel Hug muss sich mit dem zweiten Platz begnügen.

Sound of Sport mit Marcel Hug

(30.10.2018)

Wie klingt der Schweizer Sport? Swiss Olympic hat im Rahmen der Werte-Kampagne «Spirit of Sport» acht SpitzensportlerInnen im Training begleitet und bewegende Momente in Bild und Ton festgehalten - unter anderem auch Marcel Hug.

Tennis: Sion Indoors 2018

(29.10.2018)

Das diesjährige Sion Indoors war international sowohl bei den Damen als auch bei den Herren sehr gut besetzt. Den Schweizer Damen gelang es, bis ins Viertelfinale vorzustossen.

Rugby: Schweizer sichern sich Podestplätze an Low Point Challenge

(29.10.2018)

Am Wochenende haben sich die besten Rugby Low Point-Spieler an der traditionellen Low Point Challenge (26.–28.10.2018) im SPZ Nottwil gemessen. Beiden Schweizer Teams gelang eine Podestplatzierung.

Sportschiessen: Nicole Häusler für die Europameisterschaft in Belgrad selektioniert

(29.10.2018)

In der serbischen Hauptstadt Belgrad findet vom 04. bis 06. Dezember 2018 die Europameisterschaft im Sportschiessen statt. Die Pfaffnauerin Nicole Häusler ist die einzige Schweizerin, die selektioniert wurde.

Rugby Low Point Challenge 2018

(26.10.2018)

Bereits zum 12. Mal wird die internationale Rugby Low Point Challenge in Nottwil ausgetragen. Heute um 16.30 Uhr wird das Turnier mit dem Spiel der Fighting Snakes (SUI/GER/FIN) gegen die Four Kings (POL) eröffnet.

Badminton EM: Karin Suter-Erath strebt nach der Titelverteidigung

(22.10.2018)

Die Para-Badminton Europameisterschaft findet vom 30. Oktober bis 4. November 2018 im französischen Rodez statt. Von den fünf Schweizer Athleten, welche nach Frankreich reisen, zählt Karin Suter-Erath zu den grössten Medaillenhoffnungen. Ihr Ziel: Die Titelverteidigung im Einzel, Doppel und Mixed. Dies ist aber nicht das einzige Medaillenziel der Schweizer Badminton Delegation an der Europameisterschaft.

Tischtennis WM: Silvio Keller scheitert an den Koreanern

(22.10.2018)

An der Para-Tischtennis Weltmeisterschaft im slowenischen Celje wird Silvio Keller von den Koreanern, die Nummer eins und vier der Weltrangliste, zweimal in drei Sätzen geschlagen. Nur einen Russen konnte er verdrängen. Trotz seines, teilweise sehr guten Spiels und dem hartnäckigen Kampf, hat er sein Ziel – den Einzug ins Viertelfinal – nicht erreicht. Mit dem Achtelfinal ging der WM-Traum zu Ende.

Rugby: Platz zwei an der B-EM und Aufstieg

(15.10.2018)

Das Schweizer Rugby-Team schloss die B-EM in Finnland sehr erfolgreich auf dem zweiten Schlussrang ab.

Rugby EM: Die Leistung stimmt für die Schweiz

(12.10.2018)

Die Schweiz gewann am Donnerstag in einem kräftezerrenden Spiel gegen Russland mit 52:35. Heute Freitag um 17:00 Uhr Schweizer Zeit steht bereits das letzte Gruppenspiel gegen Irland auf dem Programm.

Eidgenössisches Turnfest 2019: Jetzt anmelden!

(11.10.2018)

Am Eidgenössischen Turnfest 2019 in Aarau werden rund 70'000 Turner und Turnerinnen erwartet. Willkommen sind auch Behindertensportler. Dies ist eine riesige Chance für gelebte Integration! Melden Sie sich jetzt an.

Rugby EM: Starke Leistung im ersten Schweizer Spiel

(10.10.2018)

Das Schweizer-Team gewinnt ihr erstes Spiel an der B-EM in Finnland gegen Italien mit 50:36.

Rugby EM: Dave Mzee im Fokus

(09.10.2018)

«Glanz und Gloria» (SRF) war auf Besuch bei Dave Mzee vor seiner Abreise an die Rugby-EM.

Rugby: Start der Europameisterschaft in Finnland

(08.10.2018)

Gestern reiste das Schweizer Rugby-Team nach Finnland zur B-EM, In ihrem ersten Spiel des Turniers trifft die Delegation am Mittwoch, 10. Oktober 2018 um 12.30 Uhr auf Italien.

Chicago Marathon: Gold für Schär, Silber für Hug

(08.10.2018)

Manuela Schär dominierte erneut das Feld der Rollstuhlathletinnen und siegte am gestrigen Chicago Marathon mit über einer Minute Vorsprung.

UBS Kids Cup für Kinder mit körperlicher Beeinträchtigung

(08.10.2018)

Weltklasse Zürich und das Rehabilitationszentrum für Kinder- und Jugendliche in Affoltern am Albis richten am 27. Oktober 2018 eine ganz besondere Ausgabe der grössten Serie im Schweizer Nachwuchssport aus: Der UBS Kids Cup für Kinder mit körperlicher Beeinträchtigung besteht aus Sprint, Ballwurf (Geschwindigkeitsmessung) und einem Biathlon. Teilnehmen können Rollstuhlfahrer und Fussgänger.

Powerchair Hockey WM: 5. Rang für die Schweiz

(01.10.2018)

Das Swiss Powerchair Hockey-Team gewinnt in einem überzeugenden Spiel gegen den Gegner aus Belgien mit 6:2 und sichert sich damit den fünften Schlussrang an dieser WM.

Tischtennis WM: Silvio Keller will ins Viertelfinal

(26.09.2018)

Als einziger selektionierter Schweizer möchte der Aargauer Silvio Keller an der Para-Tischtennis WM vom 15. bis 20. Oktober im slowenischen Celje in die Viertelfinals. «Ab dann ist alles möglich!», ergänzt sein Trainer Philipp Zeugin.

Powerchair Hockey: Die Schweiz eröffnet heute die WM

(26.09.2018)

Heute wird die Powerchair Hockey WM 2018 im italienischen Lignano Sabbiadoro eröffnet. Um 20.45 Uhr tritt die Schweiz im Eröffnungsspiel gegen den Gastgeber Italien an.

Tennis: Sardinia Open im italienischen Alghero

(25.09.2018)

Das diesjährige Sardinia Open war sehr stark besetzt. So war es für die Schweizer Tennisspielerinnen und Tennisspieler schwierig, sich gegen die starke ausländische Konkurrenz zu behaupten.

Berlin Marathon: Weltrekord für Manuela Schär

(17.09.2018)

Mit rund fünf Minuten Vorsprung siegte Manuela Schär am gestrigen Berlin Marathon und knackte mit ihrer schnellen Zeit von 01:36:53 die Weltrekord-Marke.

Tokyo2020: Mehr Live Übertragungen

(07.09.2018)

16 Disziplinen aus 14 Sportarten wird TV-Sendern zur Verfügung stehen, um live von den Paralympischen Spielen in Tokio 2020 zu berichten. Eine neuer Rekord, noch nie wurden so viele Sportarten an Paralympics übertragen. Das gab gestern das Internationale Paralympische Komitee (IPC) bekannt.

Sportschiessen: Nicole Häusler ist Schweizer Meisterin

(06.09.2018)

Die Pfaffnauerin sichert sich auch dieses Jahr den Titel in der Disziplin «50 m Gewehr liegend» (Kleinkaliber) mit 598.5 Punkten.

Sportschiessen: Stefan Amacker und Paul Schnider Schweizer Meister

(04.09.2018)

Während Stefan Amacker in der Disziplin «50 m Pistole» mit einem neuen Landesrekord vor Hans-Ueli Zbinden und Paul Schnider Schweizer Meister wurde, gewann Paul Schnider Gold über 25 m.

Tennis: Alessandro Cianfoni ist neuer Schweizer Meister

(04.09.2018)

Am vergangenen Wochenende wurde in Martigny die Rollstuhl-Tennis Schweizer Meisterschaft ausgetragen. Nach einem zweistündigen, spannenden und taktischen Spiel sicherte sich Alessandro Cianfoni den Schweizer Meistertitel.

Wasserski: EM-Silber für Christophe Fasel

(03.09.2018)

An der Wasserski Europameisterschaft im französischen Roquebrune sur Argens holt Christophe Fasel die Silbermedaille in der Kategorie Slalom.

Wasserski: Christophe Fasel an der EM

(28.08.2018)

Vom 28. August bis 2. September findet die Wasserski Europameisterschaft im französischen Roquebrune sur Argens statt. Mit dabei ist Christophe Fasel.

Leichtathletik EM: Weitere Medaillen für die Schweiz

(27.08.2018)

Zum Abschluss der Para Leichtathletik-EM in Berlin sichert sich Marcel Hug (Nottwil) über 1500 m seinen dritten Titel. Alexandra Helbling (Nottwil) gewinnt mit 800 m-Silber ihre fünfte Medaille im sechsten Rennen, Bojan Mitic (Hochdorf) die dritte bronzene Auszeichnung beim dritten Start. Die Schweizer Bilanz liegt mit 23 Medaillen (8/4/10) weit über den Erwartungen.

Leichtathletik EM: offizieller Flughafenempfang am 27. August

(24.08.2018)

Wie Sie bereits mehrfach gelesen haben, war die Schweizer Para-Leichtathletik Delegation an der Europameisterschaft in Berlin mit bereits 15 Medaillen sehr erfolgreich. Mit 5x Gold, 3x Silber und 7x Bronze wurde das gesetzte Ziel von insgesamt 10 Medaillen bereits weit übertroffen. Es ist sogar noch mehr möglich. Am Samstag und Sonntag geht es mit folgenden Wettkämpfen für die Schweizer weiter:

Leichtathletik EM: Gold für Hug und Helbling - sechs Schweizer Medaillen

(24.08.2018)

Das Schweizer Team rollt an der Para-EM in Berlin weiter auf Erfolgskurs: Marcel Hug (Nottwil) holte sich über 800 m seinen zweiten, Alexandra Helbling (Nottwil) über 400 m nach zweimal Silber ihren ersten Titel. Tanja Henseler (Sempach) und Bojan Mitic (Hochdorf) gewannen ihre zweite bronzene Auszeichnung, Fabian Blum (Pfaffnau) und Patricia Eachus-Keller (Büron) die erste. Das Schweizer Team hat nun 15 Medaillen (5/3/7) auf dem Konto.

Leichtathletik EM: Zweiter Titel für Manuela Schär

(23.08.2018)

Am 3. Tag der Para-Leichtathletik-EM in Berlin siegte 5000 m-Europameisterin Manuela Schär (Kriens) auch über 1500 m. Alexandra Helbling (Nottwil) sorgte für einen Doppelsieg, Beat Bösch sicherte sich Silber über 100 m und Bojan Mitic (Hochdorf) Bronze über die gleiche Distanz. Das Schweizer Team gewann damit bisher neun der zehn budgetierten Medaillen (3/3/3).

Leichtathletik EM: Schweizer 200 m-Festival in Berlin

(22.08.2018)

In den Rollstuhl-Disziplinen gewinnt Alexandra Helbling (Nottwil) Silber und Tanja Henseler (Sempach) Bronze, der sehbehinderte Sprinter Philipp Handler (Embrach) ebenfalls über 200 m Bronze. Die zwölfköpfige Schweizer Delegation hat damit nach dem 2. Wettkampftag mit fünf Medaillen (2/1/2) bereits die Hälfte der Zielvorgabe erreicht.

Leichtathletik EM: Gold für Schär und Hug

(21.08.2018)

Weltrekordhalterin Manuela Schär (Kriens) und Europarekordhalter Marcel Hug (Nottwil) wurden am ersten Tag der Para-Leichtathletik in Berlin ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen souverän Gold über 5000 m.

Para-cycling: Herausragende Leistung von Benjamin Früh

(20.08.2018)

Nach dem ersten Platz im Zeitfahren vom letzten Weltcup der Saison in Baie-Comeau (CAN), fuhr Benjamin Früh auch im Strassenrennen als erster über die Ziellinie. Dank den beiden tollen Resultaten in Baie-Comeau sicherte er sich im Gesamtweltcup 2018 den zweiten Platz in der Kategorie MH1.

Para-cycling: Erfolgreicher Auftakt zum letzten Weltcup der Saison

(17.08.2018)

Nur eine Woche nach der Para-cycling WM in Maniago (I) reiste ein kleines Schweizer Team direkt weiter an den letzten Weltcup der Saison in Baie-Comeau (CAN).

Leichtathletik EM: Hug und Schär als Kronfavoriten

(13.08.2018)

Mit sieben Frauen und fünf Männern reist das Swiss Paralympic-Team an die Leichtathletik-EM in die deutsche Hauptstadt Berlin (20. bis 26. August). Marcel Hug (Nottwil) und Manuela Schär (Kriens) gehören bei jedem ihrer Starts zu den Titel-Anwärtern.

«Swiss Silver Bullet Trainingscamp» Nottwil und erfolgreiche Rennen in Arbon

(10.08.2018)

Vom 29. Juli bis 4. August fand in der Sport Arena des SPZ das vierte von Marcel Hug initiierte internationale Nachwuchs-Trainingslager «Swiss Silver Bullet Trainingscamp» statt. Täglich trainierten drei Dutzend junge und auch einige routinierte Leichtathletinnen und Athleten bei hochsommerlichem Wetter auf der Bahn Technik, Schnelligkeit, Ausdauer und taktisches Wettkampfverhalten. Neben unseren jungen Schweizer Nachwuchsfahrern konnten auch Athleten aus Deutschland, Österreich, Italien, Holland, Argentinien und England viel von den grossen Erfahrungen und wertvollen Tipps der Topathleten profitieren.

EM Bogenschiessen: Martin Imboden – der Bogen ist gespannt

(08.08.2018)

Die böhmische Stadt Pilsen ist erstmals Austragungsort der Europameisterschaft im Para-Bogenschiessen (11. bis 19. August 2018). Als einziger Schweizer tritt Martin Imboden gegen die europäische Konkurrenz an.

Monoskibob: Carving- und Techniktraining / Einführung in die Stangentechnik

(08.08.2018)

Auch jedes Jahr organisiert der österreichische Behindertensportverband im Kaunertal (A) eine Ski-Trainingswoche für Fortgeschrittene mit dem Hauptaugenmerk «Carving und Technik».

Para-cycling WM: 5. Rang im abschliessenden Team-Relay

(05.08.2018)

Beim abschliessenden Team Relay belegt die Schweiz den fünften Rang von zwölf Nationen.

Para-cycling WM: Sandra Graf doppelt nach

(04.08.2018)

Nach dem dritten Rang im Zeitfahren fährt Sandra Graf auch im Strassenrennen aufs Podest und holt an der Paracycling-WM in Maniago ihre zweite Bronzemedaille.

Para-cycling WM: Zwei Schweizer Medaillen zum WM-Auftakt

(03.08.2018)

Beni Früh (Grüt ZH) und Sandra Graf (Gais AR) sorgen am ersten Wettkampftag der Para-cycling-WM in Maniago für die Höhepunkte aus Schweizer Sicht und gewinnen im Zeitfahren jeweils Bronze.

Para-cycling WM: Schweizer Team mit grossen Ambitionen nach Maniago

(27.07.2018)

Für die Para-cycling Weltmeisterschaft vom 02.-05. August 2018 in Maniago (ITA) wurden insgesamt elf Athleten selektioniert. Benjamin Früh (Grüt ZH) wird in der Stadt der Messer als Titelverteidiger antreten.

Tennis: Turnier in Florenz vom 19.-22. Juli

(25.07.2018)

In der Hitze von Florenz (I) waren vor allem die Schweizer Damen erfolgreich. Gabriela Bühler erreichte das Finale, nachdem sie ihre Doppelpartnerin Angela Grosswiler im Halbfinale in einem hart umkämpften Match besiegen konnte.

Cynthia Mathez im Interview bei Swiss Life

(12.07.2018)

«Jammern mag ich nicht», sagt Cynthia Mathez im Interview mit Swiss Life. Cynthia Mathez ist 24 Jahre alt, als sie die Diagnose MS erhält. Kurz darauf sitzt sie im Rollstuhl. Doch die kämpferische Jurassierin gibt nicht auf. Mittlerweile spielt sie im A-Kader des Para-Badminton-Teams. Ihr grosses Ziel ist die Teilnahme an den Paralympics in Tokio 2020.

Kampfkunstseminar in Laufental-Thierstein, 8./9. September 2018

(10.07.2018)

Das Seminar ist offen für Teilnehmende mit und ohne Beeinträchtigung. Organisiert wird es vom Kampfkunstcenter Laufental-Thierstein.

Tennis: Hochkarätige Besetzung am Swiss Open in Genf

(09.07.2018)

Bei besten Bedingungen wurde das 31. Swiss Open mit vielen starken ausländischen Teilnehmenden auf der schönen Anlage von Bois-des-Frères in Genf letzte Woche vom 3.-8. Juli 2018 ausgetragen.

Athletissima Lausanne: Einlagerennen Rollstuhlleichtathletik

(06.07.2018)

Beim gestrigen Diamond League Meeting «Athletissima» in Lausanne durften wir wiederum ein Einlagerennen der Männer über 1500 m durchführen.

Handbike Schweizer Meisterschaft Strassenrennen 2018

(02.07.2018)

Abwechslungsreiche Rennen auf anspruchsvoller Strecke. Nach dem Zeitfahren vom Mittwoch erwartete die Handbiker eine Strecke, welche sich vor allem hinsichtlich der zu absolvierenden Höhenmeter stark zu unterscheiden wusste. Nicht nur die gesteigerten Ansprüche betreffend des Kurses galt es zu meistern, sondern auch der Umgang mit der Hitze wurde zur Herausforderung – kämpften die Fahrerinnen und Fahrer vor Tagesfrist noch gegen die zügige Bise, so musste beim Strassenrennen vor allem den heissen Sommertemperaturen getrotzt werden.

Tennis: Nalani Buob gewinnt in Birrhard

(02.07.2018)

Beim diesjährigen Birrhard Open schaffte Nalani Buob das Double. Sowohl im Einzel als auch im Doppel ging sie als Siegerin vom Platz.

Paralympics 2020 Tokio: MH1 neu im Programm

(28.06.2018)

Das Internationale Paralympische Komitee (IPC) hat das Sportprogramm für die Paralympics 2020 in Tokio um einen weiteren Medaillenevent erweitert. Neu im Programm ist das Zeitfahren der Männer Kategorie H1.

Para-cycling: Sandra Graf und Heinz Frei Schweizermeister im Zeitfahren

(28.06.2018)

Die Gemeinde Schneisingen, im östlichen Zipfel des Kantons Aargau gelegen, zeigt sich für die Durchführung der diesjährigen Strassenschweizermeisterschaften verantwortlich. Lanciert wurden die Anlässe mit dem Zeitfahren der Para-cycling Athleten, die den 18 Kilometer langen Parcours unter perfekten Bedingungen in Angriff nehmen konnten.

Rugby: Preparations Turnier 2018

(25.06.2018)

Es ist wieder soweit: Das alljährliche Preparations Turnier der Rollstuhl-Rugby Mannschaft findet am kommenden Wochenende im SPZ Nottwil statt.

Badminton: Solide Schweizer Leistung

(25.06.2018)

Am Internationalen Turnier in Irland (20.-24. Juni 2018) holen die Schweizer Badminton-Spielerinnen Podestplätze im Damen Einzel sowie im Damen Doppel. Die Delegation mit Karin Suter-Erath und Cynthia Mathez wurde von Christian Hamböck und Marc Elmer komplettiert.

Rugby: Europameisterschaft in Finnland

(20.06.2018)

Der internationale Verband hat die Rugby Europameisterschaft der Division B an Finnland vergeben. Der Anlass findet vom 7.-15. Oktober 2018 in Lahti (FIN) statt. Neben der Schweiz sind Belgien, Finnland, Irland, Italien, Niederlande, Österreich und Russland eingeladen.

Bogenschiessen: Martin Imboden bestätigt seine Leistungskurve

(18.06.2018)

Am nationalen Turnier im Lausanner World Archery Excellence Centre bestätigt Martin Imboden in der Kategorie «Compound Master Men» mit 667 Punkten seine Leistungsentwicklung auf dem Weg an die Europameisterschaft in der Tschechei Ende August. Ebenfalls am Turnier nahm Pascal Héritier in der Kategorie «Compound Men» teil.

Powerchair Hockey: Iron Cats I gewinnt den Swiss-Cup

(18.06.2018)

Nach dem Gewinn des Schweizer Meistertitels geht der Sieg des traditionellen Swisscup ebenfalls nach Zürich.

Tombola Rollsport am Sempachersee

(12.06.2018)

Die Gewinner der Tombola vom Rollsport am Sempachersee in Schenkon sind bekannt.

Para-cycling: Inklusion an Tour de Suisse

(12.06.2018)

Ein Feld von rund 80 Athleten aus 13 Nationen startete am vergangenen Samstag im Zeitfahren in Frauenfeld. Das Besondere: Das Rennen war integriert in die Tour de Suisse Challenge. Einen Tag später fand das Strassenrennen rund um den Sempachersee statt.

Bogenschiessen: Martin Imboden im Achtelfinal

(07.06.2018)

Am international stark besetzten «European Para-Archery Cup» in Olbia (I) erreicht Martin Imboden bei schwierigen Windbedingungen das Achtelfinal. Der auf der Weltrangliste deutlich stärker platzierte Brite Nathan MacQueen stoppte Martin schliesslich mit 146:140.

ParAthletics 2018: Marcel Hug mit Europarekord

(03.06.2018)

Marcel Hug (Nottwil) hatte im Vorfeld der ParAthletics einen neuen Weltrekord über 5000 Meter im Visier. Leider geht dieser an den Amerikaner Daniel Romanchuk. Es bleibt dem Schweizer der Europarekord und zwei Schweizer Meister Titel. Auch Manuela Schär (Kriens) und Beat Bösch (Nottwil) gewinnen heute zwei Schweizer Meister Titel und zeigen eine beeindruckende Konstanz.

ParAthletics 2018/SM: Manuela Schär mit zweitem Europarekord

(02.06.2018)

Das Formhoch von Manuela Schär (Kriens) hält an. Wie schon an den letzten vier Wettkampftagen der ParAthletics 2018 fuhr sie auch heute bei jedem Start auf das Podest. Zudem verbesserte sie über 400 Meter den Europarekord. Auch Beat Bösch (Nottwil) zeigte hervorragende Leistungen. Marcel Hug (Nottwil) ist gesundheitlich etwas angeschlagen und wird von der schnellen internationalen Konkurrenz ausgestochen.

ParAthletics 2018: Manuela Schär in Hochform

(31.05.2018)

Nach den vier Podestplätzen vom letzten Wochenende erfreute Manuela Schär (Kriens) heute das Publikum mit zwei Siegen und einem zweiten Platz. Auch bei Marcel Hug (Nottwil) und Beat Bösch (Nottwil) kommen je drei weitere Podestplätze dazu. Alexandra Helbling (Nottwil) durfte sich über zwei Siege freuen. Insgesamt bejubelte heute das Publikum 14 Schweizer Podestplätze.

ParAthletics 2018: Manuela Schär wird zweimal Zweite

(27.05.2018)

Vier Starts vier Podestplätze, so lautet die erfreuliche Bilanz von Manuela Schär (Kriens) nach drei Wettkampftagen. Sie freute sich heute über je einen zweiten Platz im 400 und 5000 Meter-Rennen. Beat Bösch (Nottwil) wurde heute Dritter über 400 Meter und Marcel Hug musste sich mit einem fünften Rang im Wettkampf über 5000 Meter begnügen.

ParAthletics 2018: Manuela Schär pulverisiert Europarekord

(26.05.2018)

Es war ein erfolgreicher Tag für die Schweizer. Am Morgen fuhr Beat Bösch (Nottwil) auf den zweiten Platz über 100 Meter. Am Nachmittag verbesserte Manuela Schär (Kriens) den Europarekord und Marcel Hug (Nottwil) wird in einem spannenden 1500 Meter-Rennen guter Dritter.

ParAthletics 2018: Fünf Podestplätze für die Schweiz

(25.05.2018)

Der Auftakt zum World Para Athletics Grand Prix ist den Schweizern gelungen. Das Publikum durfte zwei erste, einen zweiten und zwei dritte Plätze feiern. Die Ziele für die beiden folgenden Wettkampftage sind hoch. Marcel Hug möchte morgen den Weltrekord über 1500 Meter zurückholen.

Tennis: Nalani Buob siegt in Bulle

(23.05.2018)

Am Pfingstwochenende fand das internationale Turnier in Bulle statt. Bei den Damen siegte die einheimische Nalani Buob. Sie dominierte das Tableau und gab keinen Satz ab. Auch im Doppel gewann Nalani zusammen mit der Holländerin Fleur Gobes gegen das Schweizerteam Gabriela Bühler/Angela Grosswiler. Gabriela Bühler gewann den Trostbewerb.

ParAthletics 2018: Marcel Hug jagt verlorene Weltrekorde

(18.05.2018)

Vom 25.-27. Mai, am 31. Mai und 2.+3. Juni 2018 treffen sich die weltbesten Leichtathleten mit Handicap in Nottwil. 300 Sportler kämpfen während des World Para Athletics Grand Prix vom 25.-27. Mai um Podestplätze. Mehr als die Hälfte davon startet in der Woche darauf auch am Daniela Jutzeler Memorial und an den Schweizer Meisterschaften. Und ein Athlet will auf der schnellen Bahn die im letzten Jahr verlorenen Weltrekorde zurückholen.

Leichtathletik: Auszeichnung für Licia Mussinelli

(16.05.2018)

Sportlerehrung - Die junge Leichtathletin Licia Mussinelli gewinnt den Sportpreis 2018 des Kanton Solothurn. Ausgezeichnet wurden an der Veranstaltung am vergangenen Montag aber auch Nachwuchstalente und Sportförderer.

Grégory Chambaz wird neuer Nationaltrainer Ski Alpin

(15.05.2018)

Die Schweizer Paraplegiker-Vereinigung und PluSport, Behindertensport Schweiz, haben für die Kader der körper- und sehbehinderten alpinen Skisportler Grégory Chambaz als Headcoach engagiert. Der Walliser bereitet das Swiss Paralympic Ski Team zukünftig professionell auf die Teilnahme an internationalen Rennen vor.

Tennis: Nalani Buob zu Gast bei Kurt Aeschbacher

(11.05.2018)

Am kommenden Sonntag, 13. Mai um 22.10 Uhr wird die junge Schweizer Rollstuhltennisspielerin Nalani Buob in der Talk Show «Aeschbacher» auf SRF 1 zu sehen sein.

Sportschiessen: Häusler schiesst einen Quotenplatz für Tokyo 2020

(09.05.2018)

An der WM der Para-Sportschützen realisiert Nicole Häusler einen Exploit. Die Pfaffnauerin sichert der Schweiz mit dem neunten Rang in der Disziplin 10 m Luftgewehr einen Quotenplatz für die Paralympics in Tokyo 2020.

Kiten am Gardasee

(03.05.2018)

Der Verein Altogardakite am Gardasee bietet neu Kitekurse für Rollstuhlfahrer an. Kurse sind jeweils von Donnerstag bis Sonntag möglich.

Sportschiessen: WM-Debüt für Nicole Häusler

(01.05.2018)

Nur knapp einen Monat nach den Paralympics in PyeongChang 2018 wird Südkorea erneut zum Schauplatz erstklassigen Behindertensports. An der Para-WM der Sportschützen in Cheongju kann die Rollstuhlathletin Nicole Häusler (Pfaffnau LU), einzige Schweizer Teilnehmerin, einen Quotenplatz für Tokyo 2020 erreichen.

Ski alpin: Obersaxen verzichtet auf die 2019 World Para Alpine Skiing Championships

(17.04.2018)

Der Verein World Para Alpine Skiing Championships Obersaxen 2019 und die im Verein integrierten Organisationen sowie Rollstuhlsport Schweiz, als einer der beiden Trägerverbände des Schweizer Behindertensports verzichten auf eine Austragung der 2019 World Para Alpine Skiing Championships in Obersaxen.

Rollstuhlrugby: Irland gewinnt das Turnier in Nottwil

(08.04.2018)

Die Schweiz beendet das Qualifikationsturnier für die WM in Australien auf Platz 8. Das Ziel der WM-Teilnahme wurde nicht erreicht. Qualifiziert haben sich hingegen Irland, Neuseeland, Polen und Kolumbien

Rollstuhlrugby: heute im Radio, morgen auf Sportaktuell um zirka 22.20 Uhr

(08.04.2018)

In Sportaktuell am Montagabend wird ein Beitrag über das WM-Qualifikationsturnier in Nottwil gezeigt. Das Schweizer Fernsehen hat Silvana Hegglin während des Wettkampfes begleitet. Zu sehen ab zirka 22.20 Uhr auf SRF zwei.

 

Heute brachte das Regionaljournal Zentralschweiz einen Interview mit Rugbyspieler Toni Schillig.

 

Auch die Luzerner Zeitung berichtet bereits im Vorfeld und portraitierte Christian Hähnel.

Rollstuhlrugby: Schweiz verliert knapp gegen Südkorea

(07.04.2018)

Nachdem die Qualifikation für die WM in Australien gestern aufgrund des Punkte-verhältnisses misslang, war heute das Ziel, sich für das Spiel um Rang fünf zu qualifizieren. Ein zu schwieriges Unterfangen gegen ein taktisch klug spielendes Südkorea. Die Schweiz verlor das anspruchsvolle Spiel mit 44:45.

Rollstuhlrugby: Schweiz trotz zweitem Sieg nicht an der WM

(06.04.2018)

Nach dem gestrigen Sieg gegen Polen war die Schweiz noch optimistisch. Doch bereits am Nachmittag musste das Heimteam den Traum von der WM begraben. Polen gewann gegen Kolumbien, womit klar war, dass sich diese beiden Teams aufgrund der Torverhältnisse qualifizierten. Der heutige Sieg gegen das starke Deutschland beweist allerdings, dass die Schweiz nahe an der internationalen Spitze ist.

Rollstuhlrugby: Schweiz siegt gegen Polen

(05.04.2018)

Nach der gestrigen Niederlage gegen Kolumbien stand die Schweiz unter Druck. Mit einem mutigen und engagierten Spiel gegen ein starkes Polen ist eine Teilnahme an der kommenden WM wieder in Reichweite gekommen. Die Schweiz gewinnt nach Verlängerung mit 54:53.

Rollstuhlrugby: Schweiz verliert Eröffnungsspiel gegen Kolumbien

(04.04.2018)

In einem lange ausgeglichenen Spiel muss sich die Schweiz von Kolumbien knapp mit 49:53 geschlagen geben. Das Ziel, ein Startplatz für die WM 2018 in Sydney zu sichern, ist weiterhin erreichbar. In den kommenden beiden Tagen müssen allerdings Polen und Deutschland bezwungen werden.

Ski alpin: Christoph Kunz gewinnt die Europacup-Gesamtwertung

(29.03.2018)

Mit dem gestrigen Sieg im Riesenslalom an den EC-Finals in Obersaxen sicherte sich Chrstoph Kunz den 1. Rang der Gesamtwertung im Europacup. Gleichzeitig durfte er sich als Schweizer Meister 2018 im Riesenslalom feiern lassen.

Bogenschiessen: Erfolgreicher Abschluss der Hallensaison

(27.03.2018)

Martin Imboden schloss die Hallensaison am Samstag mit dem sechsten Platz an der Schweizer Meisterschaft Indoor in Magglingen ab. Mit dieser Platzierung (Gesamtwertung mit den «Fussgängern» zusammen) ist Martin zufrieden und freut sich gleichzeitig sehr auf den Beginn der Aussensaison.

Ski Alpin: Erneuter Sieg für die Schweiz

(27.03.2018)

Christoph Kunz steht auch am zweiten Renntag der Europacup Finals in Obersaxen zuoberst auf dem Podest.

Ski Alpin: Sieg für Christoph Kunz

(26.03.2018)

Christoph Kunz ist zurück! An den Europacup Finals in Obersaxen gewinnt Kunz den Super-G mit deutlichem Vorsprung. Murat Pelit fährt auf Rang drei, gefolgt von unserem Nachwuchsathlet Micha Wäfler auf Rang vier.

Tennis: Nalani Buob im Interview bei Swiss Tennis

(22.03.2018)

«Wie ist das eigentlich bei dir?» So lautet der Titel des Interviews von Swiss Tennis mit unserer Top-Athletin Nalani Buob und der validen Tennisspielerin Simona Watlthert. Beide können bereits einige Junioren Schweizer Meistertitel vorweisen und beide gehören zu den besten Nachwuchsspielerinnen der Welt.

Paralympics 2018: Farbenfroher Abschluss in PyeongChang

(19.03.2018)

Mit einer farbenfrohen Schlussfeier gingen gestern Abend die Paralympics in PyeongChang2018 zu Ende. Die Schweiz belegt im Medaillenspiegel Rang 11.

Paralympics 2018: Updates aus PyeongChang

(16.03.2018)

Curling-Ersatzmann Hans Burgener spricht über seine Situation, der dreifache Goldmedaillengewinner Théo Gmür besucht einen einheimischen Markt und Langläufer Luca Tavasci legt sich die Taktik fürs morgige Rennen zurecht.

Paralympics 2018: 6. Platz für Curler

(16.03.2018)

Die Schweizer Rollstuhlcurler sind in der Round Robin nach Niederlagen gegen die neutralen Paralympics-Athleten (4:6) und Schweden (3:5) ausgeschieden und werden Sechste.

Paralympics 2018: Endspurt an den Paralympics

(15.03.2018)

Eine Goldmedaille im Riesenslalom, eine Minimalchance auf ein Tie Break im Curling - so lautet das heutige Fazit. Chancen auf weitere Medaillen sind minim.

Tennis: Erfolgreiche Schweizer in Biel

(12.03.2018)

Vom 8.-11. März 2018 fand im Tennis Center in Biel das traditionsreiche Rollstuhltennis-Turnier «Biel-Bienne Indoors» bereits zum 17. Mal statt. Mit am Start waren auch unsere Schweizer Tennis-Cracks.

24. bis 26. April 2018: Unihockey Turnier «swiss wheely open»

(12.03.2018)

Das  internationale Rollstuhl Unihockey Turnier «swiss wheely open» findet bereits zum dritten Mal in Nottwil statt. Von Donnerstag 24. bis Samstag 26. April 2018 werden 12 Teams aus 10 Nationen von 3 verschiedenen Kontinenten spannende Spiele austragen.

Bob: 11. Platz für Chris Stewart

(12.03.2018)

Die Weltmeisterschaften in Lillehammer (NOR) haben es wieder bewiesen. Titelwettkämpfe haben ihre speziellen Gesetzmässigkeiten.

Paralympics 2018: Zwei schmerzvolle Niederlagen für die Curler

(12.03.2018)

Überraschend verloren die Rollstuhl-Curler am dritten Tag der Round Robin beide Partien. China (8:2) und Norwegen (6:3) waren erfolgreich.

Paralympics 2018: Zweimal Gold für Théo Gmür

(11.03.2018)

Der junge stehende Théo Gmür gewinnt in seinem ersten Paralympics-Rennen gleich die Goldmedaille in der Abfahrt. Auch im Super-G fährt er zuoberst aufs Podest. Christoph Kunz schied nach einem Sturz aus. Das Curlingteam verzeichnet bis jetzt zwei Siege sowie zwei Niederlagen.

Paralympics 2018: Die Spiele sind eröffnet!

(09.03.2018)

Heute wurden in PyeongChang feierlich die 12. Winter-Paralympics eröffnet. Im Anhang finden Sie die erste Ausgabe der PyeongChang News mit Geschichten und Interviews der Schweizer Delegation in Südkorea.

Tennis: Nalani Buob im Radio SRF1, Treffpunkt

(08.03.2018)

Am Freitag 9. März um 10.00 Uhr wird die junge Schweizer Rollstuhltennisspielerin Nalani Buob in der SRF1 Radiosendung «Treffpunkt» zu hören sein.

Leichtathletik: Schweizer Doppelsieg am Big Half London

(05.03.2018)

Am Sonntag, 4. März starteten bei kühlen Temperaturen am erstmals durchgeführten Halbmarathon «Big Half» in London auch unsere Schweizer Marathonspezialisten Manuela Schär, Sandra Graf und Marcel Hug.

Sportschiessen: Mit ruhiger Hand zum Schweizer Meistertitel

(05.03.2018)

Am vergangenen Wochenende wurde in Bern um die Schweizer Meistertitel Gewehr und Pistole 10 m IPC gekämpft. Die Vorjahressiegerin Nicole Häusler setzte sich souverän im Gewehrschiessen durch. Bei den Pistolenschützen siegte Hans-Ueli Zbinden.

Bob WM 2018: Heiss aufs Eis

(04.03.2018)

Vom 5.–11. März sind die weltbesten Bobfahrer am Start der Weltmeisterschaft in Lillehammer (NOR). Die Schweiz wird vertreten durch Christopher Stewart. Der Zweitplatzierte über die fünf Weltcups der Saison 2017/2018 ist heiss darauf, seinen fünften Platz der letztjährigen Weltmeisterschaft zu toppen. Gelingen ihm fehlerfreie Wettkämpfe, so liegt ein Podestplatz im Bereich des Möglichen. Die vier Läufe werden nach den obligatorischen Trainingsfahrten, die zur Sichtung der Bahn dienen, am 10. und 11. März ausgetragen. Obwohl die Startliste für die Weltmeisterschaft noch nicht publiziert wurde, darf mit mindestens 20 Teilnehmenden gerechnet werden.

Paralympics 2018: Alle Events verfolgen via Live-Stream

(02.03.2018)

Das Internationale Paralympische Komitee (IPC) hat angekündigt, alle Events der Paralympischen Winterspiele in PyeongChang auf Paralympic.org live zu übertragen.

TV-Premiere: SRF zeigt die Paralympischen Skirennen erstmals live

(01.03.2018)

Am Freitag, 9. März 2018, starten die 12. Paralympischen Winterspiele. Zum ersten Mal überträgt Schweizer Radio und Fernsehen die Skirennen der Paralympics live. Stefan Hofmänner kommentiert direkt aus Pyeongchang. An ausgewählten Tagen berichtet SRF zudem in einem 25-minütigen Highlight-Magazin über die Winter-Paralympics.

Sportschiessen: Erfolgreicher Verbandsmatch

(28.02.2018)

Den traditionellen Verbandsmatch beendete das Viererteam «Rollstuhlsport» bestehend aus Nicole Häuser, Christoph Mutzner, Samuel Balli und Claudia Marti am 25. Februar in Bern auf dem 13. Platz. Massgebend verantwortlich für das Gesamtergebnis war Nicole Häusler. Mit ihrem Resultat erreichte sie in der theoretischen Einzelwertung den hervorragenden zweiten Platz.

Laureus Sports Awards 2018: Marcel Hug wird «Behindertensportler des Jahres»

(28.02.2018)

An der diesjährigen Laureus Sports Awards wurde Marcel Hug als «Behindertensportler des Jahres» ausgezeichnet. Für den 31-jährigen Thurgauer ist es nach 2014 und 2017 bereits die dritte Nomination. Die als «Oscar des Sports» geltenden Auszeichnungen wurden gestern Abend, 27. Februar in Monaco verliehen.

Tennis: Portrait von Nalani Buob auf SRF2

(28.02.2018)

Vor rund einem Monat strahlte ZDF die neue Doku-Reihe «Nicht zu stoppen» aus. Darin wurden sechs vier jugendliche Top-Athleten mit körperlichen Einschränkungen porträtiert. Mit dabei ist auch unsere Schweizer Rollstuhltennisspielerin Nalani Buob. Nun wird die Sendereihe diesen Mittwoch, 28. Februar und Donnerstag, 1. März auf SRF2 ausgestrahlt.

Paralympics 2018: Felix der Glückliche schnuppert an Gold

(27.02.2018)

Grosser Auftritt von Skip Felix Wagner beim Empfang der Olympia-Delegation in Kloten. Ob Ramon Zehnhäusern, Nevin Galmarini, Daniel Yule, Luca Aerni, Chef de Mission Ralph Stöckli oder Swiss Olympic-Präsident Jürg Stahl: Alle wünschten dem Rollstuhlcurler und der ganzen Delegation für die Paralympics viel Erfolg - und haben Tipps gegeben. Die Plaette reichte von «Kein Wasser trinken», «Hände viel waschen» bis «einfach Freude haben».

Tennis: Interclub-Schweizer Meisterschaften

(26.02.2018)

Wie letztes Jahr fanden auch die Interclub Schweizer Meisterschaften 2018 wiederum in Oetwil am See statt. Das OK hat sich mächtig ins Zeug gelegt. Die Verköstigung war sehr gut und auch die Organisation der Spiele lief hervorragend.

Leichtathletik: Manuela Schär setzt Siegesserie fort

(26.02.2018)

Manuela Schär gewinnt souverän den gestrigen Marathon in Tokyo.

Sieger Marcel Hug ist ein «Wiederholungstäter»

(23.02.2018)

SPORTLEREHRUNG ⋅ Der Nottwiler Marcel Hug gewinnt den Sportpreis 2017 des Kantons Luzern. Ausgezeichnet wurden an der Veranstaltung am Donnerstag aber auch die Topsportler von morgen.

 

Paralympics 2018: Kleider machen sportliche Leute – Team- und Infotag in Luterbach

(19.02.2018)

Am 3. März fliegt das 30-köpfige Swiss Team modisch gekleidet zu den Paralympics nach PyeongChang (9. bis 18. März). Die Vorbereitungsarbeiten sind weitgehend abgeschlossen.

Rugby: Grosses Ziel, grosser Anlass, grosse Kulisse

(14.02.2018)

Das SPZ ist zum wiederholten Male Schauplatz eines Spitzen-Rugbyturniers. Vom 4.–8. April 2018 spielen die acht Teams aus Brasilien, Deutschland, Irland, Kolumbien, Korea, Neuseeland, Polen und der Schweiz um die verbleibenden vier Startplätze für die WM im August in Sydney (AUS).

Mit Swiss Olympic an die IOA-Session 2018

(12.02.2018)

Vom 16. Juni bis 30. Juni 2018 veranstaltet die Internationale Olympische Akademie (IOA) in Olympia, Griechenland ihre 58. Session für «Young Participants». Swiss Olympic ermöglicht auch in diesem Jahr zwei jungen Athleten/innen oder Funktionären/innen aus der Schweiz, die «International Session for Young Participants» zu besuchen.

Ski alpin: Abschluss der Weltcup-Rennen in Kimberley

(12.02.2018)

Das Schweizer Para Ski alpin Team ist für die Paralympics in PyeongChang (9.-18. März) bereit. Der zweifache Paralympicssieger Christoph Kunz (Reichenbach) liess nach zwei Ausfällen am Weltcup in Kimberley (CAN) mit Platz acht in der Abfahrt und Platz fünf im Super-G einen klaren Aufwärtstrend erkennen.

Curling SM 2018: Lausanne enttrohnt St. Gallen

(12.02.2018)

Vom 8. bis 11. Februar 2018 fand in der Sapinda Arena Thônex in Genf die Rollstuhlcurling Schweizer Meisterschaft statt. Zehn Teams kämpften um den Schweizer Meistertitel. Durch einen 11:5-Sieg gegen Titelverteidiger St. Gallen wird Lausanne Olympique mit Skip Eric Décorvet in Genf Schweizer Meister im Rollstuhlcurling. Die Bronzemedaille sichert sich Wetzikon im kleinen Final gegen Bern 2 (10:2).

Paralympics 2018: Drei Medaillen als Minimalziel

(08.02.2018)

Zehn Athleten und drei Athletinnen aus den Disziplinen Ski Alpin (7), Langlauf (1) und Rollstuhlcurling (5) werden die Schweiz an den Paralympics in PyeongChang (9. bis 18. März) vertreten. Gefordert sind mindestens drei Medaillen.

Erfolgreiches Mono- und Dualskibob Wochenende in Airolo

(07.02.2018)

Am Wochenende vom 3. und 4. Februar hat Rollstuhlsport Schweiz zum ersten Mal einen Mono- und Dualskibobkurs im Skigebiet Airolo-Pesciüm organisiert.

Bob: Chris Stewart erneut auf dem Podest

(02.02.2018)

Auch am zweiten Tag des Bob-Weltcups in St. Moritz zeigte Chris Stewart eine Topform. Nach den schwierigen Verhältnissen gestern erreichte Chris nach einer packenden Fahrt den dritten Rang. Einzig die beiden Dominatoren der aktuellen Saison, Arturs Klots (LAT) und Corie Mapp (GB) erwischten den noch schnelleren Kurs.

Bob: Chris Stewart holt ersten Platz!

(01.02.2018)

Chris Stewart zeigte heute allen, wer in St. Moritz der (Bob-)Meister ist. Er schliesst den heutigen Wettkampftag des Weltcups in St. Moritz auf dem ersten Platz ab und gewinnt Gold für die Schweiz.

Bob: Start der Weltcup-Rennen in St. Moritz

(01.02.2018)

Heute starten die letzten Bob Weltcup-Rennen dieser Saison. Mit dabei ist der momentan einzige Schweizer Para Bobsleigh Pilot Chris Stewart. Er gehört zu den besten weltweit.

Curling: Schweizer Meisterschaft vom 8.-11. Februar 2018

(31.01.2018)

Vom 8. bis 11. Februar 2018 findet in der Sapinda Arena Thônex in Genf die Rollstuhlcurling Schweizer Meisterschaft statt. Zehn Teams kämpfen um den Schweizer Meistertitel.

Paralympics 2018: Medienkonferenz Swiss Olympic

(30.01.2018)

Anlässlich der Medienkonferenz von Swiss Olympic zu den Olympischen Spielen in PyeongChang wies Chefin de Mission Luana Bergamin in Luterbach vor versammelter Medienschar auf die zwei Wochen nach Ende der Olympischen Winterspiele beginnenden Paralympics hin.

Leichtathletik: Guter Start in die Saison 2018

(29.01.2018)

Zum ersten Mal und ungewohnt früh starteten am Freitag, 26. Januar Sandra Graf, Patricia Keller und Marcel Hug am Dubai Marathon.

Neutrale Athleten in PyeongChang 2018

(29.01.2018)

Das Internationale Paralympische Komitee (IPC) erhält die Suspendie-rung des russischen NPC aufrecht. Russische Athleten dürfen an den Paralympics in PyeongChang 2018 nach Erfüllung strenger Kriterien jedoch unter neutraler Flagge antreten.

Curling: Burgener mit Unterschenkel-Fraktur

(26.01.2018)

Der für die Paralympics in PyeongChang selektionierte Rollstuhlcurler Hans Burgener (Grindelwald) hatte sich Mitte Januar in Lahti (FIN) während eines Vorbereitungsturniers bei einem Sturz aus dem Rollstuhl eine Unterschenkel-Fraktur zugezogen. Diese wurde noch in Finnland operiert.

Curling: Rang 5 für die Schweizer am Kisakallio Cup 2018

(19.01.2018)

Nach vier Siegen und drei Niederlagen belegt das Schweizer Rollstuhlcurling-Team zwei Monate vor den Paralympics in PyeongChang beim erstklassig besetzten Kisakallio Cup in Lahti (FIN) den fünften Rang.

Seite 1 2 3 4 5
Einträge 1 bis 200 von 981