Startseite Alt+0Navigation Alt+1Inhalt Alt+2Kontakt Alt+3Sitemap Alt+4Suche Alt+5

Sportschiessen

Sarganser Cup – 25. Jubiläum

Dieses Jahr wurde der Sarganser Cup zum 25. Mal durchgeführt. Wie immer war der Event super organisiert durch Paul Schnider und sein erfahrenes Team. Wir durften in den Genuss einer neurenovierten Schiessanlage mit acht neuen Scheiben kommen. Auch wenn wir ein kleines Trüppchen von sieben Schützen und einer Schützin waren, umso motivierter wollten wir zeigen, welches Können wir in den Trainings uns erarbeitet haben.

 

Begrüsst wurden wir gegen halb zehn mit feinen Gipfeli und Kaffee. Rund eine Stunde später bezogen wir den Stand und nahmen unseren Wettkampf in Angriff. Um 12.15 Uhr stand fest, wer wie viele Punkte in der 60-Schuss-Qualifikation geschossen hat. Um 12.30 Uhr wurde dann der Final geschossen, bei welchem alle Rangierungen wieder bei null starteten.

 

Die sechs Pistolenschützen und die zwei Gewehrschützen traten gegeneinander an, was für die Pistolenschützen eine besondere Herausforderung darstellte. Die Final-Rangliste muss deshalb mit einem besonderen Augenmerk interpretiert werden. Dennoch waren alle voll motiviert und mit Freude dabei, gegeneinander anzutreten und den Besten Schützen zu küren.

 

Der krönende Abschluss war wie immer ein feines Essen mit vorgängiger Rangverkündigung und einem kleinen Präsent.

 

Fotogalerie

Rangliste

 

Nicole Häusler, Teilnehmerin

Fotos: Marlies Balli

 

Ausgabe: 01/2018