Startseite Alt+0Navigation Alt+1Inhalt Alt+2Kontakt Alt+3Sitemap Alt+4Suche Alt+5

Schweizer

Paraplegiker-Vereinigung

Kantonsstrasse 40

6207 Nottwil

Telefon: 041 939 54 00

Fax: 041 939 54 09

spv(a)spv.ch

 

Postkonto

IBAN CH06 0900 0000 6001 2400 3

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 

Leichtathletik WM London: Dritte Goldmedaille für Marcel Hug

(24.07.2017)

Marcel Hug (Nottwil) holt sich in London seine dritte Goldmedaille und den zehnten WM-Titel insgesamt. Er untermauert damit seine Ausnahmestellung in der Rollstuhlleichtathletik. Der amtierende Europameister Beat Bösch (Nottwil) beendet den 100m-Wettkampf auf dem vierten Rang. Manuela Schär (Kriens) verpasst über 5000 m eine zweite Medaille und wird Fünfte.

 

Marcel Hug über 5000 m an der WM in London (Foto: Martin Rhyner/Swiss Paralympic)

Sehen Sie sich das 5000m-Rennen von Marcel Hug hier an:

Ausgabe vom 23.07.2017, sportpanorama: Totaler Triumph: Hug auch über 5000 m Weltmeister

 

Erfahren Sie mehr zu den letzten Wettkämpfen der Para Leichtathletik WM in London in den beigelegten Medienmitteilungen von Swiss Paralympic.

 

Bildgalerie Leichtathletik WM 2017, London


Dateien:

World Para Athletics Championships- 23.07 - Marcel Hug gewinnt Gold über 800 m.pdf

World Para Athletics Championships- 22.07 - Marcel Hug gewinnt Gold über 800 m.pdf

World Para Athletics Championships- 21.07 - Marcel Hug gewinnt Gold über 800 m.pdf