Startseite Alt+0Navigation Alt+1Inhalt Alt+2Kontakt Alt+3Sitemap Alt+4Suche Alt+5

 
 

Kantonsstrasse 40

CH-6207 Nottwil

Telefon: 041 939 54 00

Fax: 041 939 54 09

spv(a)spv.ch

 

Postkonto

IBAN CH06 0900 0000 6001 2400 3

 

 

 
 

 

 

 
 

 
 

 

 

 

 

 
 
 

Schweizer Paraplegiker-Vereinigung

 
 

Wir begleiten Sie ein Leben lang

Die Schweizer Paraplegiker-Vereinigung ist der nationale Dachverband der Querschnittgelähmten. Wir vereinigen mehr als 10'000 Mitglieder. 27 Rollstuhlclubs tragen als regionale Pfeiler den Solidaritätsgedanken in die gesamte Schweiz. Rund 180 Mitarbeitende (davon 60 fest angestellt) sowie 1'700 Freiwillige und Ehrenamtliche ermöglichen ein breites Dienstleistungsangebot.

 
 

Im Rahmen der ganzheitlichen Rehabilitation von querschnittgelähmten Menschen in der Schweiz nimmt die Schweizer Paraplegiker-Vereinigung, mit ihren Abteilungen, eine bedeutsame Rolle ein. Sie ist gesamtschweizerisch tätig und offeriert allen Rollstuhlfahrern im Lande eine Fülle von teils unentgeltlichen oder vergünstigten Dienstleistungen zur Bewältigung des Alltags nach Austritt aus der Klinik und setzt sich für deren Besserstellung ein.

 
 
 

News SPV Allgemein

 
 

UCI Para-cycling WM: Ausverkaufte Schlagernacht ein grosser Erfolg

(01.08.2015) Mehr als 1000 Personen feierten mit den Schlagerstars mit den Francine Jordi, Oeschs die Dritten und Nik P.. Aber auch bei den Gastauftritten von Geschwister-Erni & Papa und Jeannine Wiemann war die Stimmung im Festzelt hervorragend.

«Überflieger» Stefan Keller an den Gleitschirm SM in Fiesch

(28.07.2015) Als erster Rollstuhlfahrer überhaupt wird Stefan Keller bei den Gleitschirm Schweizer-Meisterschaften vom 1. bis 6. August in Fiesch teilnehmen. Er wird mit dem Rollstuhl in der Sportklasse mitfliegen und dabei bestimmt für viel Aufsehen sorgen.

Integration Handicap: Behinderung und Recht/Mitteilungen

(23.07.2015) Die dritte Ausgabe 2015 der Integration-Handicap-Publikationen «Behinderung und Recht» und «Mitteilungen» ist erschienen.

Zwei Mitglieder als «BrückenbauerInnen» NCBI nominiert

(22.07.2015) Machen Sie mit beim NCBI-Voting BrückenbauerInnen. Zwei unserer Mitglieder sind nominiert!

RC Solothurn am St. Peter at Sunset

(20.07.2015) Bei schönstem Sommerwetter trafen sich insgesamt 25 Clubmitglieder am «schönsten Open-Air im Mittelland».

Porträt: SPV-Mitglied Verena Kümin

(20.07.2015) Sie ist Werklehrerin, hat eine Ausbildung in interkultureller Kommunikation und Förderpädagogik und sie hilft Menschen Lernschwierigkeiten zu überwinden.

Neu auf ParaMap: Bankomaten der Credit Suisse AG

(16.07.2015) Über dieses Icon können Sie auf ParaMap ab sofort die Standorte der barrierefreien Bankomaten der Credit Suisse AG abrufen.

Barrierefreier Foxtrail «ZEUS» in Luzern

(14.07.2015) Lust auf eine spannende Schnitzeljagd in der Stadt Luzern? Wenn ja, dann lesen Sie diese Newsmeldung.

GoAhead - Juni 2015

(08.07.2015) Unsere Sportzeitschrift GoAhead ist erschienen.

Verschlechterung des Gesundheitszustands und Rente

(07.07.2015) Bei vielen Querschnittgelähmten verschlechtert sich der Gesundheitszustand im Laufe der Jahre, was zur Folge hat, dass sie ihr Arbeitspensum reduzieren müssen. Dann stellt sich die Frage, wie sich die Verschlechterung des Gesundheitszustands und die damit einhergehende Pensumsreduktion auf die Sozialversicherungsleistungen auswirken.

Mitgliederinformation durch Integration Handicap

(07.07.2015) Anbei finden Sie den zweiten Newsletter von Integration Handicap, der Dachverband der Behindertenorganisationen, bei der die SPV Mitglied ist.

Bundesgericht revidiert eigene Rechtssprechung

(06.07.2015) Das Bundesgericht hat im Urteil vom 3. Juni 2015 seine bisherige Rechtsprechung zur invalidisierenden Wirkung von somatoformen Schmerzstörungen und vergleichbaren psychosomatischen Leiden in zentralen Punkten geändert. Künftig entfällt die für die bisherige Praxis zentrale Überwindbarkeitsvermutung.

Patientenverfügung und Vorsorgeauftrag

(05.07.2015) Ein Autounfall, ein Herzinfarkt oder eine schwere Operation sind Lebensumstände, welche mindestens zwei Gemeinsamkeiten haben: sie können jeden treffen und sie können dazu führen, dass die betroffene Person schlagartig nicht mehr in der Lage ist, ihren Willen zu äussern.

Mitarbeiter/in medizinischer Dienst (60-100%)

(12.06.2015) Swiss Life in Zürich sucht nach Vereinbarung ein/e Mitarbeiter/in medizinischer Dienst (60-100%)

 
 
 
 

News Rollstuhlsport

 
 

UCI Para-cycling WM: Heinz Frei gewinnt nach Sturz Silber

(31.07.2015) Schweizer Tag an der Para-cycling Heim-WM in Nottwil mit fünf Handbike-Medaillen im Zeitfahren: Titelverteidiger Heinz Frei (Etziken) gewinnt Silber, Sandra Graf (Gais), Tobias Fankhauser (Hölstein), Benjamin Früh (Gossau/ZH) und Lukas Weber (Zürich) sichern jeweils die Bronzemedaille.

UCI Para-cycling WM: Startliste für Morgen, Samstag ist online

(31.07.2015) Die Startliste für das morgige Strassenrennen sind online.

Drei Bronzemedaillen für die Schweiz

(31.07.2015) Neben Sandra Graf und Tobias Fankhauser gewinnt heute auch der der junge Benjamin Früh bei seinem WM-Debut eine Bronzemedaille. Delegationsleiterin Luana Bergamin ist hocherfreut über das gute Abschneiden des Schweizer Teams. Damit hat die Schweiz nun vier Bronzemedaillen.

UCI Para-cycling WM: USA, Deutschland, Russland und Italien räumen ab

(30.07.2015) An der Para-cycling WM in Nottwil klassiert sich der beinamputierte Roger Bolliger (Bottenwil) im Zeitfahren über 21km auf Rang 14. Der mehrfache Schweizermeister verliert auf den neuen Weltmeister Arslan Gilmutinow (Rus) 3.48 Minuten. Weitere Schweizer waren am zweiten Wettkampftag nicht im Einsatz. Die Amerikaner, Deutschen, Russen und Italiener räumen am heutigen Tag ab.

UCI Para-cycling WM: Roger Bolliger wird 14. im Time Trial

(30.07.2015) Roger Bolliger erreichte im Time Trial der Männer (CT2) den 14. Schlussrang.

UCI Para-cycling WM: Bronze für die Schweiz

(29.07.2015) Zum Auftakt der Paracycling-WM in Nottwil gewinnt die Schweiz mit Jean-Marc Berset (Bulle), Tobias Fankhauser (Hölstein) und Heinz Frei (Etziken) mit der Handbike-Team-Staffel wie 2014 hinter Titel-verteidiger Italien und den USA die Bronzemedaille.

UCI Para-cycling WM: Erfolgreicher Trainingstag

(28.07.2015) Einen Tag vor der Eröffnungsfeier trainierten die 317 Athletinnen und Athleten auf den beiden Rundstrecken. Erste Medienberichte sind erschienen. Nun kann es morgen mit dem Team Relay und der Eröffnungsfeier so richtig losgehen.

UCI Para-cycling WM: Frei, Berset und Fankhauser starten im Team Relay

(28.07.2015) Heute Abend um 18.45 Uhr findet das Staffelrennen (Team Relay) statt. Für die Schweiz starten Heinz Frei, Jean-Marc Berset und Tobias Fankhauser.

IPC GP Final London – Sieg für Manuela Schär und Marcel Hug

(28.07.2015) Am Sonntag, 26. Juli fand der GP Final im Olympiastadion in London statt. Die bestplatzierten Leichtathletinnen und Leichtathleten der vorausgegangenen 9 Grand Prix (Dubai, Brisbane, Tunis, Peking, São Paolo, Mesa/USA, Nottwil, Grosseto, Berlin) und ausgewählten Disziplinen, nahmen am Final teil.

UCI Para-cycling WM: Elf Schweizer sind bereit für Medaillen

(23.07.2015) Die Schweiz verfügt mit Jean-Marc Berset, Roger Bolliger, Tobias Fankhauser, Heinz Frei, Sandra Graf und Lukas Weber über ein sehr starkes Nationalkader, das an den diesjährigen Weltcup-Rennen überzeugte. Nach vier Medaillen aus den Wettkämpfen in Maniago (Italien) und drei Medaillen am Weltcup von Yverdon im Juni gehören die Schweizer definitiv zu den Favoriten für die Heim-WM. Gerade auch in diesen Rennen haben fünf Nachwuchsfahrerinnen und Fahrer mit hervorragenden Leistungen überzeugt und wurden von Swiss Paralympic selektioniert.

Rugby: Sensationelles Preparation Turnier für die Schweizer Rollstuhlrugby Nationalmannschaft

(13.07.2015) Am vergangenen Wochenende fand im Schweizer Paraplegiker Zentrum Nottwil bereits zum 8. Mal das internationale Rollstuhlrugby-Turnier statt.

Badminton: Rollstuhlsport Schweiz selektioniert 2 Athletinnen für die Badminton WM

(10.07.2015) Karin Suter-Erath und Sonja Häsler vertreten die Schweiz an der Badminton-WM England.

Tischtennis: Swiss Paralympic selektioniert Athleten für die Tischtennis Europameisterschaften

(08.07.2015) Silvio Keller und Valentin Kneuss werden für die Tischtennis Europameisterschaften in Vejle, DEN selektioniert.

Breitensport: Perfekte Bedingungen für die Wasserski-Schnuppertage am Walensee

(07.07.2015) Vergangenes Wochenende konnten sich 18 Teilnehmende bei besten Wetterbedingungen im Wasserskifahren üben.

Rugby: Europäisches Spitzenrugby in Nottwil

(07.07.2015) Am Wochenende vom 10. bis 12. Juli 2015 findet im Schweizer Paraplegiker Zentrum Nottwil bereits zum 8. Mal das internationale Rollstuhlrugby-Turnier statt. Teilnehmen werden neben dem Gastgeber und Heimteam, dem Schweizer Rollstuhlrugby Nationalteam, die europäischen Nationalteams aus England, Schweden, Finnland, Deutschland und Dänemark.

Tennis: Erfolgreiche Schweizer Damen am internationalen Rollstuhltennisturnier in Birrhard

(06.07.2015) Am vergangenen Wochenende fand das 24. Birrhard Open 2015 statt. Karin Suter gewinnt das Einzelfinale in einem klaren Match gegen die topgesetzte Österreicherin Margrit Fink. Die Juniorin Nalani Buob kann das Trosttableau gewinnen.

Badminton: 33. Winterthurer Stadtmeisterschaften

(06.07.2015) Am 3./4. Oktober 2015 finden die 33. Winterthurer Stadtmeisterschaften statt. Zu diesem Turnier eingeladen sind lizenzierte Spieler mit Klassierung A3-D3, nichtlizenzierte Spieler und Rollstuhlfahrer.

Para-cycling: Swiss Paralympic selektioniert Athleten für die Heim-WM

(02.07.2015) Mit den Weltmeistern und Paralympics-Gewinnern Jean-Marc Berset, Heinz Frei und Sandra Graf an der Spitze steht ein hochkarätiges Schweizer Team am Start der Para-cycling Strassen WM am Sempachersee. Diese findet vom 28. Juli bis 2. August statt.

Badminton: Erfolgreiche Schweizerinnen in Dublin

(02.07.2015) Beim erstmals ausgetragenen Irish Para Open in Dublin (IRL) konnten sich die Schweizer Spielerinnen insgesamt 5 Medaillen sichern.

Trail-O am Zürcher OL 2015 in Winterthur

(16.06.2015) Der diesjährige Zürcher OL vom Sonntag, 27. September 2015 gastiert in Winterthur. Das Sportamt des Kanton Zürichs und der ZKS (Zürcher Kantonalverband für Sport) organisieren auch in diesem Jahr wieder eine Kategorie für Menschen mit Behinderung.

Öpfel-Trophy 2015 – Orientierungslauf für Rollstuhlsportler

(27.04.2015) Die OK-Gemeinschaft OL Amriswil, OL Regio Will und thurgorienta organisiert bereits zum 5. Mal die beliebte «OL-Serie für alle» im Rahmen der Thurgauer Öpfel Trophy.

 
 
 
 
 

 

Navigieren auf www.spv.ch


 
 

Unsere Webseite verfügt über eine so genannte Matrix-Navigation: Sie gelangen auf unterschiedlichen Wegen zum selben Ziel:

• die grau hinterlegte Navigation links folgt der Logik des Aufbaus der Seite und bildet unsere Leistungen ab
• die Navigation mit den Bildern oben, orientiert sich an den Kompetenzbereichen, in denen wir tätig sind

 

Gehen Sie intuitiv vor, Sie werden in beiden Fällen schnell an Ihr Ziel gelangen!