Startseite Alt+0Navigation Alt+1Inhalt Alt+2Kontakt Alt+3Sitemap Alt+4Suche Alt+5

 
 

Kantonsstrasse 40

CH-6207 Nottwil

Telefon: 041 939 54 00

Fax: 041 939 54 09

spv(a)spv.ch

 

Postcheck

IBAN CH06 0900 0000 6001 2400 3

 

 

 
 

 

 

 
 

 
 

 

 

 

 

 
 
 

Schweizer Paraplegiker-Vereinigung

 
 

Wir begleiten Sie ein Leben lang

Die Schweizer Paraplegiker-Vereinigung ist der nationale Dachverband der Querschnittgelähmten. Wir vereinigen mehr als 10'000 Mitglieder. 27 Rollstuhlclubs tragen als regionale Pfeiler den Solidaritätsgedanken in die gesamte Schweiz. Rund 180 Mitarbeitende (davon 60 fest angestellt) sowie 1'700 Freiwillige und Ehrenamtliche ermöglichen ein breites Dienstleistungsangebot.

 
 

Im Rahmen der ganzheitlichen Rehabilitation von querschnittgelähmten Menschen in der Schweiz nimmt die Schweizer Paraplegiker-Vereinigung, mit ihren Abteilungen, eine bedeutsame Rolle ein. Sie ist gesamtschweizerisch tätig und offeriert allen Rollstuhlfahrern im Lande eine Fülle von teils unentgeltlichen oder vergünstigten Dienstleistungen zur Bewältigung des Alltags nach Austritt aus der Klinik und setzt sich für deren Besserstellung ein.

 
 
 

News SPV Allgemein

 
 

Öffnungszeiten über Weihnachten

(22.12.2014) Unsere Büros bleiben ab Dienstag, 23.12.2013, 12.00 Uhr bis und mit Sonntag, 4.1.2014 geschlossen. Ab Montag, 5.1.2014, sind wir wieder für Sie da.

Ein Meilenstein auf dem Weg zu hindernisfreien Verkehrsanlagen

(18.12.2014) Die neue Norm SN 640 075 «Hindernisfreier Verkehrsraum» ist seit 1. Dezember 2014 in Kraft. Sie legt fest, welche Grundsätze und Mindestanforderungen bei der Planung, dem Bau und dem Unterhalt von hindernisfreien Verkehrsanlagen einzuhalten sind. Die neue Norm des Schweizerischen Verbands der Strassen- und Verkehrsfachleute (VSS) schafft im Bereich des behindertengerechten Bauens Rechtssicherheit für Planende, Bauverantwortliche und Nutzende.

Leiter des Zentrums für Schmerzmedizin in Nottwil übernimmt Präsidium der Schweizerischen Schmerzgesellschaft

(16.12.2014) André Ljutow wurde zum neuen Präsident der Schweizerischen Gesellschaft zum Studium des Schmerzes (SGSS) gewählt. Damit setzt er sein grosses Engagement für die Verbesserung des Angebots in der Schmerzmedizin fort.

«Doppeltbelastung durch Sehbehinderung im Alter»: SZB stellt neue Untersuchung vor

(11.12.2014) Sehbehinderung im Alter ist auf dem Vormarsch. Das betrifft auch Menschen mit einer Querschnittlähmung. Die Forschung des Schweizerischen Zentralvereins für das Blindenwesen SZB fasst die Ergebnisse einer eigenen aktuellen Studie in einem neu erschienenen Themenheft mit dem Titel «Sehbehinderung im Alter – komplex und vielfältig», zusammen.

Nachwuchs Handbiker wollen an die UCI WM 2015: Sie können sie unterstützen.

(11.12.2014) Das Nachwuchskader Handbike, bestehend aus Fabian Recher, Reto Wittwer, Felix Frohofer, Michel Muster. Cedric Kuster, Beni Früh, Philippe Stöckli hat grosse Ziele. Sie möchten die Chance nutzen, an der Para-cycling im eigenen Land teilzunehmen. Nun suchen Sie Geldgeber, um ein Trainingslager zu finanzieren. Sie sind überzeugt, dass nur wer rechtzeitig auf der Strasse trainiert, fit genug ist, um die Qualifikation zu schaffen.

Marcel Hug zu Gast beim Sender Sportal

(11.12.2014) Der interaktive Sport-TV-Kanal Sportal führte am 10.12. ein langes Interview mit Marcel Hug zu seinem Werdegang, der Höhepunkten seiner Karriere.

Die «Querschnittgelähmten des Jahres» 2014 sind gekürt: Monika Geesing-Beck und Hansruedi Fitze

(09.12.2014) Sie haben Grossartiges geleistet und erhielten dafür am vergangenen Sonntag eine ganz besondere Auszeichnung: Monika Geesing-Beck aus Zwingen und Hansruedi Fitze aus Bülach sind die aktuellen «Querschnittgelähmten des Jahres». Die Ehrung der gebürtigen Solothurnerin und des gebürtigen Thurgauers fand im Rahmen des traditionellen Adventskonzerts in der bis auf den letzten Platz ausgebuchten Aula im Schweizer Paraplegiker-Zentrum in Nottwil statt.

Schweizer Paraplegiker-Stiftung richtet Fundraising neu aus

(09.12.2014) Die Schweizer Paraplegiker-Stiftung (SPS) hat angesichts des steigenden Finanzbedarfs und der sich zunehmend öffnenden Kostenschere im Gesundheitsbereich beschlossen, ihre Fundraisingaktivitäten zu intensivieren. Mit dieser Aufgabe wurde Martin Gubser betraut, der per Januar 2015 den Bereich Gönnermarketing und Fundraising leiten wird.

Zum Internationalen Tag der Freiwilligen: Herzlichen Dank an unsere Helfer und Ehrenamtlichen

(04.12.2014) Der 5. Dezember ist der Internationale Tag der Freiwilligen. Dies nimmt die SPV zum Anlass Ihren rund 1800 Freiwilligen herzlich zu danken. Sie haben hervorragende Arbeit erbracht, ohne die viele der angebotenen Dienstleistungen nicht möglich wären. In einer aktuellen Umfrage stellen sie der SPV zudem ein sehr gutes Zeugnis aus.

Paracontact - Dezember 2014

(03.12.2014) Unsere Zeitschrift Paracontact ist erschienen.

Diplomarbeit: Was wenn? - der Alltag eines Querschnittgelähmten

(02.12.2014) Catherine Debrunner, selber Paraplegikerin und Nachwuchstalent n der Leichtathletik macht sich Gedanken zur Frage: «Was wäre, wenn man den Alltag nicht mehr als Fussgänger, sondern als Querschnittgelähmter meistern müsste? Wo liegen da die Unterschiede zum Alltag eines Fussgängers?»

Altersvorsorge 2020: Bundesrat verabschiedet Botschaft

(02.12.2014) Der Bundesrat hat die Botschaft zur Reform der Altersvorsorge ans Parlament überwiesen. Die Reform sichert mit einem umfassenden und ausgewogenen Ansatz das Leistungsniveau der Altersvorsorge. Sie sorgt dafür, dass AHV und berufliche Vorsorge ausreichend finanziert sind und einen flexibleren Übergang in den Ruhestand erlauben.

Mit Gold zu den «Sports Awards»

(24.11.2014) Marcel Hug, Christoph Kunz und Manuela Schär sind bei den «Sports Awards» die drei nominierten «Behindertensportler des Jahres». Alle drei vergoldeten sich das ablaufende Sportjahr mit Triumphen an Grossanlässen.

Lancierung des Ferienkatalogs 2015 und Fototreff

(10.11.2014) Das Reisebüro von Kultur und Freizeit präsentierte gestern den neuen Ferienkatalog mit 12 Tetraentlasungswochen und 9 Gruppenreisen. Davor konnte bei einem Rückblick auf die SPV-Reisen 2014 in Erinnerungen geschwelgt werden.

ESCIF Meeting vom 31.10. bis 2.11.14 in Nottwil

(03.11.2014) Letzte Woche trafen sich der Vorstand sowie Vertreterinnen und Vertreter der Mitgliederorganisationen der European Spinal Cord Injury Federation ESCIF in Nottwil.

 
 
 
 

News Rollstuhlsport

 
 

Marcel Hug wird Behindertensportler des Jahres 2014

(15.12.2014) Am Sonntag 14. Dezember wurden an den CS Sports Awards erneut die Sportler und Sportlerinnen des Jahres 2014 gekürt. In der Kategorie Behindertensport ging die Auszeichnung an Marcel Hug.

Handbike: Tobias Fankhauser im «sport aktuell»

(05.12.2014) Gestern strahlte das Schweizer Fernsehen in der Sendung «sport aktuell» einen Bericht über Tobias Fankhauser aus. Ein Einblick in den Alltag eines Profisportlers.

Curling: 3. Rang an Turnier in Prag

(02.12.2014) Am 9. internationalen Rollstuhl Curling Turnier in Prag hat das Team Schweiz den dritten Rang erreicht.

Rugby: Heimteam siegt in der A-Liga

(02.12.2014) Unter zahlreichen Zuschauern sicherten sich die Fighting Snakes den ersten Turniersieg in der Schweizer Meisterschaftsrunde 2014/2015.

Rugby: SM - Titelverteidigung ist das Ziel

(27.11.2014) Die Schweizer Meisterschaft startet wie gewohnt in Nottwil. Am 29. und 30. November findet in der Sporthalle des Schweizer Paraplegiker Zentrums das erste der drei Meisterschaftsturniere statt.

 
 
 
 
 

 

Navigieren auf www.spv.ch


 
 

Unsere Webseite verfügt über eine so genannte Matrix-Navigation: Sie gelangen auf unterschiedlichen Wegen zum selben Ziel:

• die grau hinterlegte Navigation links folgt der Logik des Aufbaus der Seite und bildet unsere Leistungen ab
• die Navigation mit den Bildern oben, orientiert sich an den Kompetenzbereichen, in denen wir tätig sind

 

Gehen Sie intuitiv vor, Sie werden in beiden Fällen schnell an Ihr Ziel gelangen!